Verschiedenes

AGT Deutschland wird Mitglied des BITKOM

Berlin (ots) –

– Scheer: “AGT wird die Gremienarbeit des Verbandes bereichern”

– Heuser: “Leistungsfähige Plattform und Netzwerk des BITKOM für

Forschung und Entwicklung von Sicherheitslösungen nutzen”

AGT Deutschland wird Mitglied des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM). Als neues Mitglied des Branchenverbandes, der als Vertretung und Sprachrohr für mehr als 1.350 Unternehmen fungiert, wird AGT Deutschland sich engagiert in das leistungsfähige Netzwerk der wichtigsten Unternehmen der IT-, Telekommunikations- und Neue-Medien-Branche des BITKOM einbringen und die Plattform für den brancheninternen Austausch mit Experten, Kunden und Partnern nutzen.

“Wir freuen uns sehr, mit AGT Deutschland und Prof. Dr. Heuser als Deutschland-Geschäftsführer und CTO der AGT International ausgewiesene Expertise im Bereich öffentliche Sicherheit und Sicherheitsmanagement sowie bei den Themen Safety Environment für den BITKOM zu gewinnen”, sagt BITKOM Präsident Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer. “Durch den großen FE-Fokus des Unternehmens in Deutschland erhoffen wir von AGT wichtige Beiträge zur Gremienarbeit des BITKOM.”

Prof. Dr. Lutz Heuser, Geschäftsführer der AGT Deutschland und Chief Technology Officer der AGT International erklärt: “Die Mitgliedschaft im BITKOM ist ein wichtiger und logischer Schritt für AGT Deutschland. Unser Ziel ist es, die leistungsfähige Plattform des Branchenverbandes und ihre spezifischen Rahmenbedingungen zu nutzen und unsererseits einen innovativen Beitrag für die Forschung und Entwicklung von Sicherheitslösungen für die öffentliche Verwaltung, Wirtschaftsunternehmen und Regierungen zu leisten. Wir freuen uns auf den Kontakt und Wissensaustausch mit den Fach- und Führungskräften der involvierten Branchen und die Möglichkeiten für eine gemeinsame Zusammenarbeit.”

Über AGT Deutschland

AGT Deutschland ist Teil der international agierenden Firmengruppe AGT International, einem weltweit führenden Anbieter von Sicherheitslösungen für die öffentliche Verwaltung, Wirtschaftsunternehmen und Regierungen. Von Deutschland aus werden die weltweiten FE-Aktivitäten der AGT International aus dem neuen Forschungszentrum in Darmstadt international weiter ausgebaut. Der thematische Schwerpunkt der FE-Aktivitäten liegt hierbei auf den Bereichen Mobile Life (eMobility, nachhaltige Stadtplanung, sensornetzbasierte Anwendungen, Verkehrsflußanalyse etc.) sowie Safe Life (Öffentliche Sicherheit, Katastrophenschutz, Umweltschutz etc.) und Secure Life (IT- und Cyber-Security). AGT versteht sich hierbei als Anbieter von integrierten end-to-end Lösungen für Kunden aus dem öffentlichen sowie dem privaten Sektor. Der Hauptsitz von AGT Deutschland ist Berlin

Über AGT International

AGT International ist einer der wachstumsstärksten Anbieter von Sicherheitslösungen für die öffentliche Verwaltung, Wirtschaftsunternehmen und Regierungen und setzt dabei auf herausragende Talente und wegweisende Technologien, um weltweit neue Potenziale zu erschließen. Die Expertise der Unternehmensgruppe reicht von Informationssystemen im Urban Management Sektor, bis hin zu Lösungen für den Katastrophen- und Umweltschutz sowie die Bereiche Cyber- und Food-Security. Durch die Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen unterstützt AGT die öffentliche Verwaltung, Regierungen und die Wirtschaft, entstehende Herausforderungen und Risiken in komplexen urbanen Umgebungen zu antizipieren und zu steuern. AGT International wurde vor vier Jahren von CEO Mati Kochavi gegründet. Das AGT-Netzwerk ist auf fünf Kontinenten tätig. Die Unternehmensgruppe beschäftigt derzeit 1.700 Angestellte weltweit und erwirtschaftete seit Unternehmensgründung einen Umsatz von mehr als 7 Milliarden US-Dollar. Hauptsitz von AGT International ist Zürich.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/81610/1772307/agt_germany/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"