Aktuelle MeldungenMobil

Cadillac Experience – Konventionen herausfordern

Zürich – Im November 2014 können sich nicht nur Autobegeisterte auf eine Veranstaltungsreihe der besonderen Art freuen. Cadillac Europe inszeniert das Berliner Parkhaus “Unter den Linden/Staatsoper” mit der Veranstaltung “Cadillac Experience” auf mehr als 2.000 m² zu einem einzigartigen Erlebnisraum. Besucher haben vor Ort die einmalige Möglichkeit die Marke Cadillac und das neue ATS Coupe umfassend zu erleben. Der temporäre Autosalon verbindet Showroom, Produkterlebnis, Ausstellung und einen gehobenen Modern American Diner. Start der Reihe ist am 27. November 2014 in der Bundeshauptstadt.

 Quellenangabe: "obs/Cadillac Europe/PR"
Quellenangabe: “obs/Cadillac Europe/PR”

“Exklusiv, individuell, anders – Cadillac gehört weltweit zu den führenden Automobilmarken im Premiumsegment”, betont Thomas Sedran, Präsident und Managing Director von Cadillac und Chevrolet Europe. “Mit der “Cadillac Experience” und deren Motto “Konventionen herausfordern” zeigen wir, dass Cadillac und insbesondere das ATS Coupe dank innovativer Technologie und eigenständigem Design eine gelungene Alternative zu den etablierten Premium-Mitbewerbern ist.” Mit dem neuen ATS Coupe ergänzt Cadillac die preisgekrönte ATS-Modellreihe um eine besonders dynamische und emotionale Variante. Im Rahmen der im Herbst stattfindenden “Cadillac Experience” in Berlin können sich Besucher exklusiv von diesem neuen Modell überzeugen.

Die außergewöhnliche Atmosphäre im Parkhaus “Unter den Linden/Staatsoper” schafft über fünf Tage die ideale Möglichkeit, Cadillac näher kennenzulernen. Das Programm beinhaltet neben täglichen Testfahrten durch Berlin einen exklusiven Einblick in die Markenwelt von Cadillac. Im Untergeschoss des Parkhauses wartet ein besonderes Highlight auf die Besucher: eine Ausstellung, die von jungen New Yorker Designern kreierte Cadillac-Unikate zeigt. Nach der Präsentation zur New York Fashion Week im September sind diese erstmals in Europa zu bewundern.

Unkonventionell wie die Marke Cadillac ist auch die eigens für diese Event-Reihe ins Leben gerufene Neuinterpretation des American Diner: Ein Starkoch wird geladene Gäste mit innovativer und anspruchsvoller “New American Cuisine” verwöhnen und darüber hinaus ein individuelles Cadillac-Menü für die Event-Tage kreieren. Im Diner finden an den Veranstaltungstagen außerdem verschiedene Breakfast- und Lunch-Programme statt.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button