Führende Online-Webshops integrieren Empfehlungsmarketing-Technologie Likomi

Karlsruhe – Bereits drei Monate nach Release hat es das Karlsruher Startup Likomi geschafft, mehrere führende Online-Webshops von sich zu überzeugen. Neben bücher.de setzt ab sofort unter anderem auch der Karlsruher SC Likomi für sein Empfehlungsmarketing ein. Likomi steigert aktiv den Umsatz und erhöht glaubhaft die virale Reichweite. Dabei werden aus Webseitenbesuchern qualifizierte Facebook-Fans gewonnen. Die Webseitenbesucher profitieren wiederum von Gutschein- und Gewinnspielaktionen.

Quelle: Likomi

Quelle: Likomi

Likomi kooperiert mit deutschem Buch- und Medienhändler bücher.de

Günter Hilger, Leiter des Marketings der buecher.de GmbH & Co.KG, ist vom Erfolg überzeugt: „Wir gewinnen mit Likomi mehr qualifizierte Facebook-Fans und steigern über die Gutscheinaktion gleichzeitig unseren Umsatz. Variabel in der Gestaltungsmöglichkeit der Kampagnen, attraktiv für unsere Kunden, einfache Bedienbarkeit. Am Schluss zählt aber immer der Umsatzgewinn – da hat Likomi bereits nach wenigen Tagen kompromisslos überzeugt”. bücher.de-Kunden und Webshop-Besucher erhalten zurzeit für jede Empfehlung einen 10 Euro Gutschein auf nicht preisgebundene Artikel.

Mit über sieben Millionen Produkten im Sortiment und 52 Mio. Euro Umsatz im Jahr gehört bücher.de zu den wichtigsten deutschen Online-Buchhändlern. Seit der Einführung von Likomi im April konnte die Facebook-Seite von bücher.de knapp 1800 neue Fans verzeichnen.

Quelle: Likomi

Quelle: Likomi

Lokal, international, online – Likomi trifft den Nerv der Zeit

Die Empfehlungsmarketing-Software ist für alle Shop-Betreiber interessant, die ihren Umsatz erhöhen wollen und zusätzlich ihre virale Reichweite in sozialen Netzwerken steigern möchten. Likomi kann einfach online in jeden Webshop bzw. in jede Webseite eingebunden werden oder auch vor Ort im Geschäft traditionell mit Flyern, Plakaten und Bannern beworben werden. Für Einkaufszentren wie die Postgalerie in Karlsruhe bot sich sogar eine kombinierte Kampagne an.

„Echte Kunden – echte Fans“ – Likomi steigert reales und virtuelles Marketing

Likomi nutzt ein einfaches psychologisches Prinzip: Kunden vertrauen am meisten den Empfehlungen ihrer Freunde und so auch den Produkt- und Unternehmensempfehlungen auf Facebook. Dadurch schafft es Likomi, die „virale Reichweite“ in beliebten Social Media Kanälen glaubwürdig zu erhöhen.

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: