Hannover – Die CeBIT legt in diesem Jahr einen stärkeren Fokus auf Digitalisierungsthemen aus den Bereichen Marketing und Vertrieb. In diesem Zusammenhang positioniert sich auch die Deutsche Messe AG im digitalen Umfeld: Die Konzerntochter Deutsche Messe Interactive GmbH (DMI) stellt individuelle Lösungen für die Gewinnung von B2B-Neukunden und deren Entwicklung bis zur Vertriebsreife vor. Der Stand befindet sich im Ausstellungsbereich Marketing & Sales Solutions in Halle 5, A 65.

Die Deutsche Messe Interactive GmbH (DMI) tritt als Tochter der Deutschen Messe AG in diesem Jahr zum CeBIT-Heimspiel an. Der Grund: Das Global Event for Digital Business ist nicht mehr nur für die IT-Branche interessant, sondern greift zunehmend auch Digitalisierungsthemen aus den Bereichen Marketing und Sales auf. Die Deutsche Messe AG bündelt diese Themen in dem eigens dafür gestalteten und mittlerweile etablierten Ausstellungsbereich Marketing & Sales Solutions in Halle 5. „Wir freuen uns, dass sich die Digital Marketing-Themen so positiv auf der CeBIT entwickelt haben. Deshalb haben wir uns entschieden, unsere Leistungen in diesem Rahmen zu präsentieren“, erklärt Geschäftsführer Eric Berger.

Die DMI zeigt individuelle Lösungen für die B2B-Neukundengewinnung und Bestandskundenpflege. Als Messetochter hat die DMI zahlreiche Entscheiderkontakte sowie jahrelange Erfahrung im B2B-Geschäftsumfeld. Diese zwei Vorteile nutzt das Unternehmen, um den Vertrieb seiner Kunden anzukurbeln. „Wozu dienen Ihnen leistungsfähige Marketing-Tools, wenn Sie nicht über die richtigen Kontakte in Ihrer Zielgruppe verfügen?“, so Berger. „Genau das bieten wir, indem wir Ihnen zum Beispiel qualitativ hochwertige Kontakte auf Basis der CeBIT-Fachbesucherdatenbank liefern.“ Darüber hinaus zeigt die DMI den besten Weg, um diese Kontakte weiterzuentwickeln und sie schließlich vom Kauf zu überzeugen. Daher lautet der CeBIT-Leitspruch der DMI: B2B leads – empowering marketing and sales.

Quelle: Deutsche Messe Interactive GmbH

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: redaktion@mittelstand-nachrichten.de

Ihr Kommentar zum Thema

Veröffentlicht am: