Verschiedenes

Warum Ärzte einen spezialisierten Steuerberater benötigen

Im Zuge des demografischen und digitalen Wandels sind es vor allem Gesundheits- und Pflegeberufe, in welchen es zunehmend an Fachkräften mangelt. Selbstständige oder angestellte Human- und Zahnmediziner sind nicht nur zu selten vorhanden, sie selbst stehen auch dem Problem gegenüber, im stressigen Praxisalltag immer weniger Zeit für Patienten aufbringen zu können. Es bleibt kaum Spielraum, um sich zusätzlich mit relevanten Themen wie steuerlichen Entscheidungen zu befassen, zumal diese außerhalb ihrer ärztlichen Ausbildung und Erfahrungen liegen. Hinzu kommen stetige Änderungen und besondere Anforderungen im Steuerrecht. Abhilfe kann hier ein branchenkundiger Steuerberater Erfurt schaffen. Erfahren Sie nachfolgend, bei welchen Herausforderungen dieser zur Seite steht und welche Vorteile er bietet.

Welche steuerlichen Herausforderungen können in Arztpraxen auftreten?

Aufgrund einer Vielzahl steuerrechtlicher Regelungen für Heilberufe verlieren Ärzte oft den Überblick, sodass es zu Steuernachzahlungen kommt. Doch sich mit steuerrechtlichen Fragestellungen zu beschäftigen, kostet Zeit und liegt meist außerhalb der Expertise. Zudem müssen Angelegenheiten wie Buchhaltung und Steuererklärungen ordnungs- und fristgerecht erfolgen. Besonders tückisch ist die mögliche Umsatzsteuerpflicht zusätzlicher Behandlungen einer Praxis. Sofern Ihre Praxis minimal von den üblichen Standardleistungen abweicht, muss ebenso für eine vermeintlich normale Behandlung der Patienten Gewerbesteuer gezahlt werden und die Umsatzsteuerbefreiung kann wegfallen. Damit es nicht zu dieser sogenannten gewerblichen Infektion der Praxis kommt, ist eine gute Steuerberatung unabdingbar.

Mittels welcher Dienstleistungen entlasten Steuerberater selbstständige oder freie Ärzte?

Zwar hat prinzipiell jeder Steuerberater die nötigen Kenntnisse, Jahresabschlüsse einer Praxis zu erstellen und den wirtschaftlichen Erfolg zu ermitteln, doch bezüglich Praxisgründung, -übernahme, -optimierung oder -übergabe ist ein hohes Maß an Branchenkenntnis erforderlich, um Fehler zu vermeiden und individuell angepasste Lösungen vorzuschlagen. Im Weiteren werden daher die wichtigsten Vorteile von Steuerberatern mit Branchenkenntnis gelistet.

Steuerberatung für angestellte Ärzte

Insbesondere folgende Dienstleistungen werden angestellten Ärzte angeboten:

  • Einkommensteuererklärung
  • Steuerabsetzposten
  • Steuerrechtliche Behandlung von z.B. Berufskleidung, Fortbildungsmaßnahmen Dienstwagen
  • Sonder- und Kinderbetreuungskosten

Steuerberatung für selbständige Ärzte

Sachkundige Steuerberater beraten selbständige Ärzte bezüglich:

  • Finanzbuchhaltung
  • Lohn- und Gehaltsbuchhaltung
  • Jahresabschlussrechnung
  • Steuererklärung
  • Steuerabsetzposten
  • Ermittlung der Ertragslage und betriebswirtschaftlicher Kennzahlen
  • Break-Even- und Rentabilitäts-Analysen
  • Vertragsrecht
  • Praxisgründung

Steuerberatung für die Praxisgründung oder -übernahme

Wer den Sprung in die Selbstständigkeit wagt, benötigt eine besonders gute Beratung bezüglich:

  • Praxisbeschaffung oder Mietvertrag
  • Stärken-Schwächen-Analyse
  • Finanzierung
  • Standortwahl
  • Ermittlung des Praxiswerts
  • Businessplan, Praxisausrichtung und Strategie
  • Wahl der Gesellschaftsform
  • Verhandlungen mit Kreditinstituten und Banken
  • Personal

Steuerberatung für die Praxisoptimierung

Praxisoptimierung kann auf eine finanzielle Verbesserung oder eine Optimierung des alltäglichen Tätigkeitsumfeldes abzielen. Steuerrechtliche Dienstleistungen für solche Umstrukturierungsmaßnahmen umfassen:​​

  • Finanzbuchhaltung
  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Jahresabschlussrechnung
  • Vermögensaufbau und Altersvorsorge
  • Betriebsprüfung

Steuerberatung für die Praxisübergabe

Spezialisierte Steuerberater helfen frühzeitig bezüglich:

  • Planung der Nachfolge
  • Erfassen steuerlicher Rahmenbedingungen für den Verkauf
  • Nutzung von Praxisbörsen und anderen Medien
  • Entwurf eines Praxis-Exposés und Wertgutachtens
  • Selektieren von Interessenten
  • Erstellung eines Übergabemodells
  • Mietvertrag

Weniger Stress, mehr Zeit für Ihre Patienten

Aufgrund der speziellen Herausforderungen und ständigen Änderungen im Berufs- und Steuerrecht sowie dem bestehendem Fachkräftemangel, welcher ohnehin wenig Zeit für Heilberufler bedeutet, stehen Ärzte erfahrungsgemäß Problemen gegenüber, welche außerhalb ihres Wissens und Könnens liegen. Hier muss ein Steuerberater konsultiert werden. Es sollte niemals aus Kostengründen auf einen professionellen Rechtsbeistand verzichtet werden, da dies im Nachhinein meist kostspieliger ist, als frühzeitig einen kompetenten Partner an der Seite zu haben. Im Gegenteil: Ein fachkundiger Steuerberater hilft Ihnen, das steuerliche Optimum herauszuholen. Lassen Sie sich bei der Wahl ausreichend Zeit und gehen Sie äußerst sorgfältig vor. Vereinbaren Sie, wenn möglich, ein kostenloses Erstgespräch. Ein besonderes Augenmerk sollte darauf liegen, ob die Erfurter Steuerberatungskanzlei Erfahrungen bzw. eine Spezialisierung im Bereich Gesundheitswesen vorweist. Denn nicht jeder Steuerberater verfügt über die notwendige Expertise, um Ärzte optimal zu unterstützen und ihnen bei den vielfältigen Bereichen, in denen eine Beratung möglich und sinnvoll ist, zu helfen. Wenn Sie schließlich einen versierten Steuerberater gefunden haben, können Sie sich wieder gänzlich Ihren Patienten widmen.

Dieser Artikel wurde verfasst von: Steuerberater Klaus Axmann der Axmann & Engling Steuerberatung Erfurt

Zeige mehr

Ein Kommentar

  1. Mein Onkel ist derzeit auf der Suche anch einer Steuerberatung. Dabei ist es gut zu wissen, dass Ärzte einen spezialisierten Steuerberater haben sollten. Ich hoffe, dass er einen passenden Anbieter finden wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"