Bad Soden / Frankfurt am Main – Der größte privat geführte Industriegasespezialist Messer nimmt seine dritte Luftzerlegungsanlage in Vietnam in Betrieb. Mit dieser Anlage beliefert das Familienunternehmen den langjährigen Partner und Stahlproduzenten Hoa Phat Steel und erweitert seine Tageskapazität um 240.000 Normkubikmeter Sauerstoff und 480.000 Normkubikmeter Stickstoff.

Messer in Vietnam und die Hoa Phat-Gruppe haben 2011 den ersten über 25 Jahre laufenden Liefervertrag unterzeichnet. Mit der neuen Luftzerlegungsanlage (LZA) ist die größte Industriegaseanlage im Norden Vietnams entstanden, die neben der Belieferung des Stahlwerks auch Gase in flüssiger Form für den lokalen Markt produziert. „Wir sichern uns auf Dauer die Marktführerschaft in Nordvietnam“, betont Stefan Messer, Eigentümer und Geschäftsführer der Messer Gruppe.

Mit der neuen Luftzerlegungsanlage von Messer ist die größte Industriegaseanlage im Norden Vietnams entstanden, die neben der Belieferung des Stahlwerks von Hoa Phat Steel auch Gase in flüssiger Form für den lokalen Markt produziert. (Quelle: Messer Group GmbH)

Mit der neuen Luftzerlegungsanlage von Messer ist die größte Industriegaseanlage im Norden Vietnams entstanden, die neben der Belieferung des Stahlwerks von Hoa Phat Steel auch Gase in flüssiger Form für den lokalen Markt produziert. (Quelle: Messer Group GmbH)

Nach 15 Monaten Bauzeit produziert die Anlage jetzt im stabilen Betrieb Luftgase wie Sauerstoff, Stickstoff und Argon und beliefert gemeinsam mit den schon bestehenden Anlagen das Stahlwerk von Hoa Phat Steel über Pipelines mit 22.000 Kubikmetern gasförmigem Sauerstoff und 30.000 Kubikmetern gasförmigen Stickstoff pro Stunde.

„Messer hat erstmals in Vietnam eine Luftzerlegungsanlage mit einer Cold Box errichtet, die aus fünf vormontierten Modulen besteht. Dadurch konnte die schon sehr geringe Projektlaufzeit nochmals verkürzt werden, und das bei gleichbleibender Qualität“, so Johann Ringhofer, Executive Vice President Engineering & Production der Messer Group.

Messer will seine Marktführerschaft in Vietnam kontinuierlich ausbauen. Neben Hoa Phat Steel sollen auch andere Betriebe, insbesondere im nordvietnamesischen Industriekorridor von Hanoi bis Hai Phong sowohl mit Flüssiggasen als auch mit gasförmigen Gasen beliefert werden.

Quelle:Messer Group GmbH

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: