Aktuelle MeldungenVerschiedenes

Schön! Freitag, der 13. ist kein Unglückstag

Bonn – Paraskavedekatriaphobie – die Angst vor Freitag, dem 13., macht den kommenden Freitag für viele Menschen wieder zu einem wahren Alptraum. Denn für all diejenigen, die unter Paraskavedekatriaphobie (abgeleitet aus dem Griechischen: Paraskave = Freitag; Dekatria = 13; Phobie = Angst) leiden, wird der an sich normale Freitag zum vermeintlichen “schwarzen Freitag”. Wie eine seit 2009 durchgeführte statistische Schadenauswertung der Zurich Versicherung aber zeigt, ist an diesem Aberglauben nichts dran. Zumindest schadenstatistisch ist Freitag, der 13. also definitiv kein Unglückstag.

Quellenangabe: "obs/Zurich Gruppe Deutschland"
Quellenangabe: “obs/Zurich Gruppe Deutschland”

Entwarnung: deutlich weniger Schäden am “schwarzen Freitag”

Die Schadenauswertung von Zurich zeigt deutlich, dass am “schwarzen Freitag” im Schnitt sogar deutlich weniger Schäden passieren. So ergab die Analyse, dass an allen neun Freitagen, die 2009 bis heute auf einen 13. gefallen sind, durchschnittlich 2.000 Schäden gemeldet wurden und damit circa 20 Prozent weniger als an allen übrigen Freitagen.

Auch die 13 bringt kein Unglück

Im Hinblick auf die “Unglückszahl” 13 können die Zurich Zahlen auch Entwarnung geben: Seit 2009 registrierten die Experten bei allen 13. eines Monats im Schnitt lediglich rund 1.900 Schadenmeldungen – an allen übrigen Tagen wurden durchschnittlich knapp 2.300 Schadenmeldungen verzeichnet. Absoluter Tiefstwert der vierjährigen Untersuchung liefert sogar trotz zweifacher 13, der 13. September 2013: Hier verzeichneten die Experten nur rund 1.500 Schadenmeldungen und damit deutlich weniger als der Durchschnitt.

Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2012) von über 6,1 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 31 Milliarden EUR und knapp 6.000 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"