Köln. Die Fachbranche der Bustouristik präsentiert sich heute und die nächsten zwei Tage in der Halle 10. Über 1000 Aussteller präsentieren sich und ihre Urlaubsideen und Innovationen für Busveranstalter. Das Land Ungarn präsentiert sich zusammen mit 20 weiteren Ausstellern aus Ungarn (Hotelbranche). Ungarn wird von immer mehr deutschen als sicheres und weitgehend deutschsprechendes Urlaubsland entdeckt. Im vergangenen Jahr verzeichnete der Fremdenverkehr einen Zuwachs von 4%. Foto: Die Kollegen von www.Ungarn-tv.com beim Interview mit einem Aussteller aus Ungarn. Die Messe der RDA wirkt also auch international mit wachsendem Medieninteresse!

20110726-113702.jpg

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist Gründer der Mittelstand-Nachrichten und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Er ist unter redaktion@mittelstand-nachrichten.de in der Redaktion erreichbar.
Veröffentlicht am: