Aktuelle MeldungenMobilPolitikVerschiedenes

Ramsauer verspricht zusätzliches Geld für Straßenreparaturen

Berlin. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) stellt zur Sanierung der frostgeschädigten Autobahnen und Bundesfernstraßen zusätzliches Geld bereit. «Die Länder haben zur Reparatur von Straßenschäden bereits vom Bund rund eine Milliarde Euro zur Verfügung», sagte Ramsauer der «Bild»-Zeitung (Onlineausgabe) am Montag. Er gebe jetzt weitere 100 Millionen Euro für Sofortmaßnahmen dazu. Beim Thema Schlaglöcher seien jedoch auch Länder und Kommunen gefordert.

Das Blatt berichtete, insgesamt habe der Winter Straßenschäden in Höhe von rund 1,5 Milliarden Euro hinterlassen. Die Verkehrsministerkonferenz von Bund und Ländern Mitte April in Bremen werde sich ausführlich mit dem Thema Winterschäden befassen. Laut ADAC seien rund 64 000 Kilometer des fast 400 000 Kilometer langen Straßennetzes in Deutschland stark geschädigt.

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button