LED Streifen für Außenbereiche
Verschiedenes

5 Beleuchtungsideen, um den Garten in Szene zu setzen

Wenn die Temperaturen hoch und die Tage lang sind, dann ist Gartenparty-Saison. Damit Sie in lauen Sommernächten mit Ihren Gästen nicht doch irgendwann im Dunkeln sitzen, haben wir ein paar Ideen, wie Sie Ihre Party mit dem richtigen Licht in Schwung halten können.

Lichterketten

Zu einer gelungenen Party unter freiem Himmel gehören Lichterketten. Diese können praktisch überall angebracht werden, sei es an der Hauswand oder an Bäumen und Sträuchern. Neben eintönigem Weiß gibt es Lichterketten meist in bunten Farben und in verschiedenen Ausführungen, teils auch mit kleinen Deko-Elementen, wie kleinen Kürbissen für Halloween-Partys oder ähnliches. Auch Lichterketten in Glühbirnenform sind sehr schick und ein Garant für Behaglichkeit.

Lampions und Papierlichter

Nicht nur im Herbst zum Martinsumzug, auch in jeder anderen Jahreszeit sind Lampions eine stilvolle Möglichkeit, deinen Garten zu beleuchten und optisch aufzuwerten. Statt Kerzen sollten Sie jedoch lieber auf LED-Lampen setzen, so besteht keine Gefahr, dass sich der Lampenschirm versehentlich entzündet. Außerdem können Sie sie so wunderbar im Garten verteilen und auch an Bäumen anbringen. Dasselbe gilt natürlich für Papierlichter. Die stylischen Accessoires mit unterschiedlichen Mustern und Motiven gibt es allerdings auch mit schwer entflammbarem Papier. Darüber hinaus werden sie häufig auf Tischen aufgestellt und können so zwecks Brandgefahr besser im Auge behalten werden.

LED Streifen für Außenbereiche

Farbenfrohe Akzente können Sie mit extra für den Außenbereich konzipierten LED Stripes setzen. Die Streifen können Sie beispielsweise am Balkon, entlang von Treppengeländern oder als Wegbeleuchtung einsetzen. Achten Sie beim Kauf auf die entsprechende IP-Schutzklasse. Die meisten LED-Streifen sind für die Verwendung im Freien gegen eindringendes Wasser sowie Staub geschützt, sodass Sie sie dauerhaft draußen lassen können. Eine stabile Silikonschutzschicht schirmt die Elektronik überdies vor UV-Strahlung ab. Egal, ob einfarbig, bunt oder dimmbar, LED-Streifen gibt es in zahlreichen Ausführungen sowie Längen.

Gartenfackeln

Mögen Sie es lieber „natürlicher“, können Sie zu den allseits beliebten Gartenfackeln greifen. Diese brennen meistens mehrere Stunden und garantieren stimmungsvolle Beleuchtung. Da es sich um offenes Feuer handelt, sollten Sie diese jedoch gut im Boden befestigen und weit genug von brennbaren Gegenständen sowie Personen aufstellen. Für die perfekte Lagerfeuerromantik können Sie auch eine kleine Feuerschale herrichten.

Laternen

Ebenfalls beliebt sind Laternen in den unterschiedlichsten Ausführungen. Für deren Betrieb braucht es lediglich ein paar Kerzen und ein paar ausgewählte Standorte. Auf Tischen, Balustraden oder an einer Vorrichtung hängend, verströmen sie ein rustikal-charmantes Flair. Hinter den gläsernen Scheiben stehen die Kerzen zudem windgeschützt und halten in der Regel auch kleinere Regenschauer aus.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"