Weßling – OPEN MIND Technologies AG, einer der führenden Entwickler von CAM/CAD Software, präsentiert vom 11. bis 13. Februar 2014 am Stand 4050 der Tire Technology Expo 2014 in Köln seine Lösung für die Reifenbranche. In der aktuellen Version der CAM-Software hyperMILL® wurde das Reifenmodul nochmals deutlich erweitert. Die Programmierung von Reifenformen wird durch intelligente Automatismen erleichtert. Bearbeitungsstrategien, die die Möglichkeiten der CNC-Maschinen ausreizen, beschleunigen die Herstellung der Formen.

Quellenangabe: Portal der Wirtschaft

Quellenangabe: Portal der Wirtschaft

Das Reifenmodul verfügt über einen neuen Tire Browser, der komplett in hyperMILL® integriert ist. Er ermöglicht das einfache und schnelle Editieren sowie Erstellen von Reifendefinitionen. Hier werden beispielsweise alle Pitch-Geometrien übersichtlich verwaltet.

Der Aufbau des Reifens wird in der Tire Clock mit allen Segmenten, Tracks, Pitch-Sequenzen und Pitches festgelegt. Nach Definition der Pitch-Geometrie unterstützen Automatismen das Erstellen und Verwalten der für die Programmierung notwendigen Elemente sowie Geometrien. Für jede Operation kann der Anwender sich automatisch die passende Geometrie anzeigen lassen, um Fehler zu vermeiden. Jeder Pitch muss nur einmal programmiert werden. Mit dem neuen “Multiple Track Support” ist für jeden Track eine eigene Pitch-Sequenz zu definieren.

Reifenspezifische 5Achs-Strategien

Auf dem Weg von der Definition der Reifengeometrie hin zur Fertigung des Segmentwerkzeugs bietet das hyperMILL®-Reifenmodul optimale Unterstützung: Segmentflächengeometrien mit getrimmten Splits werden automatisch generiert. Die Segmentprogrammgenerierung übernimmt das Trimmen, Sortieren und Verbinden von Werkzeugwegen inklusive der Kollisionsüberwachung für die Prozesssicherheit. Durch das Abtrimmen der Werkzeugwege an den Segmentgrenzen lassen sich unnötige Verfahrbewegungen vermeiden. Zur schnellen und einfachen Bearbeitung gekrümmter Flächen mit durchgängigem Aufmaß bietet hyperMILL® eine Reihe spezifischer 5Achs-Strategien.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: