Höchster Novemberwert aller Zeiten

Frankfurt/Main (dapd). Der Flughafenbetreiber Fraport hat im November an seinem Heimatstandort Frankfurt am Main deutlich mehr Passagiere abgefertigt als im Vorjahr. Wie das MDAX-Unternehmen am Montag mitteilte, wurden im ersten Monat mit Betrieb der Landebahn Nordwest 4,3 Millionen Reisende begrüßt.

Das seien 178.000 beziehungsweise 4,3 Prozent mehr als im November 2010 gewesen. Der bisherige höchste Novemberwert aus dem Jahr 2007 sei um etwa 92.000 Passagiere überschritten worden. Von Januar bis November habe der Flughafen Frankfurt insgesamt 52,2 Millionen Passagiere verzeichnet, was einem Anstieg von sechs Prozent entspreche.

ANZEIGE:
Veröffentlicht am: