Aktuelle MeldungenMobilVerschiedenes

Der neue BMW X5

München – Dritte Generation des BMW X5; Begründer des Segments der Sports Activity Vehicle und Weltmarktführer seiner Klasse setzt neue Maßstäbe für kraftvolles Design, luxuriösen Raumkomfort, moderne Vielseitigkeit und effiziente Fahrfreude.

Quellenangabe: "obs/BMW Group"
Quellenangabe: “obs/BMW Group”

Charakteristisches, gegenüber dem Vorgängermodell evolutionär weiterentwickeltes Karosseriedesign; kraftvolle, präsente Frontansicht mit bis an die BMW Niere reichenden Doppelrundscheinwerfer-Einheiten; elegant gestreckte Silhouette; markante Sicke im Bereich der athletisch ausgeformten Radhäuser; horizontal ausgerichtete Linien und spannungsvoll modellierte Flächen am Heck; harmonisch in die Formensprache integrierte Merkmale zur Optimierung der Aerodynamik-Eigenschaften, darunter Air Curtains, Air Breather und Aeroblades am Heckfenster.

Neue Individualisierungsmöglichkeiten: neue Designwelten Design Pure Experience und Design Pure Excellence sowie M Sportpaket zur Auswahl; jeweilige Exterieur- und Interieur-Ausstattungen können nahezu beliebig miteinander kombiniert werden.

Mehr Raumkomfort, Übersichtlichkeit und luxuriöses Ambiente im Interieur; erhöhte Sitzposition; tief positionierte Armaturentafel mit horizontal ausgerichteter, in den Türverkleidungen fortgesetzter Linienführung und zusätzlicher Dekorfläche; gesteigerte Variabilität im Innenraum durch umklappbare und im Verhältnis 40 : 20 : 40 geteilte Fondsitzlehne; Gepäckraumvolumen: 650 bis 1 870 Liter; automatische Heckklappenbetätigung serienmäßig; Öffnen und Schließen der Heckklappe erstmals auch per Fernbedienung und vom Fahrersitz aus aktivierbar; optional Komfortsitze im Fond verfügbar; dritte Sitzreihe als Option.

Markteinführung mit drei Motorvarianten: BMW X5 xDrive50i mit neuer Generation des V8-Benziners (330 kW/450 PS), BMW X5 xDrive30d mit überarbeitetem Reihensechszylinder-Diesel (190 kW/258 PS) sowie BMW M Performance Automobil BMW X5 M50d mit dreifach aufgeladenem Reihensechszylinder-Diesel (280 kW/381 PS). Im Dezember 2013 ergänzt sich das Motorenangebot um den BMW X5 xDrive40d, den BMW X5 xDrive35i, den BMW X5 xDrive25d sowie um den BMW X5 sDrive25d mit CO2-Emissionen von nur 149 g/km.

Konsequente Reduzierung von Verbrauch und Emissionen durch Gewichtsoptimierung, optimierte Luftführung, Motoren und serienmäßiges Achtgang-Automatikgetriebe mit besonders günstigem Wirkungsgrad sowie zusätzliche BMW EfficientDynamics Technologie; Auto Start Stop Funktion, ECO PRO Modus einschließlich Segeln und Vorausschauassistent; alle Modelle schon jetzt mit EU6-Einstufung.

Fahrerlebnisschalter serienmäßig; Adaptive Fahrwerkspakete Comfort, Dynamic und Professional sowie Adaptives M Fahrwerk für eine gezielte Steigerung der sportlichen Handling-Eigenschaften sowie des Fahrkomforts wählbar; elektromechanische Servolenkung für alle Modellvarianten; Aktivlenkung optional.

Serienmäßiges Allradsystem BMW xDrive (Ausnahme: BMW X5 sDrive25d), optional im Rahmen der Adaptiven Fahrwerkspakete Dynamic und Professional auch mit Dynamic Performance Control; erstmals mit xDrive Status Anzeige.

Mehr Innovationen im Angebot von BMW ConnectedDrive: BMW Head-Up Display mit vollständigem Farbspektrum und neuen Anzeigeinhalten; BMW Night Vision mit Personen- und Tiererkennung sowie Dynamic Light Spot, Spurwechselwarnung, Speed Limit Info, neuer BMW Parkassistent mit Längs- und Querführung*, Surround View mit 360-Grad-Bilddarstellung, Driving Assistant einschließlich Spurverlassenswarnung sowie Auffahr- und Personenwarnung mit Anbremsfunktion; Driving Assistant Plus zusätzlich mit Aktiver Geschwindigkeitsregelung mit Stop & Go-Funktion einschließlich Abbremsung bis zum Stillstand, Autobahn-Stauassistent mit aktiver Geschwindigkeits- und Lenkwinkel-Regelung ohne Zutun des Fahrers*; darüber hinaus umfangreiches Angebot an Mobilitäts- und internetbasierten Diensten wie Concierge Services, Remote Services, Intelligenter Notruf, Real Time Traffic Information, Internetzugang, Nutzung von Facebook und Twitter im Fahrzeug, Diktierfunktion mit Volltextspracherkennung für E-Mails, SMS und Notizen, Online-Entertainment.

* voraussichtlich verfügbar ab Dezember 2013

Moderne Ausstattungsoptionen: freistehendes, bis zu 10,25 Zoll großes Control Display für serienmäßiges iDrive Bediensystem; Touch Controller mit berührungssensitiver Oberfläche in Verbindung mit optionalem Navigationspaket ConnectedDrive; hochwertige Materialien; erweiterte Ablagemöglichkeiten; Bang & Olufsen High End Surround Sound System, Komfortsitze im Fond sowie neues Fond-Entertainmentsystem mit zwei Displays als Optionen.

Motorvarianten:

BMW X5 xDrive50i: V8-Benzinmotor mit BMW TwinPower Turbo Technologie (zwei Turbolader, Direkteinspritzung, VALVETRONIC), Hubraum: 4 395 cm3, Leistung: 330 kW/450 PS bei 5 500 min-1, max. Drehmoment: 650 Nm bei 2 000 – 4 500 min-1, Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 5,0 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h, Durchschnittsverbrauch nach EU: 10,4 – 10,5 Liter/100 Kilometer, CO2-Emission nach EU: 242 – 244 g/km (Werte abhängig vom gewählten Reifenformat), Abgasnorm: EU6.

BMW X5 xDrive30d: Reihensechszylinder-Dieselmotor mit BMW TwinPower Turbo Technologie (Turbolader mit variabler Einlassgeometrie, Common-Rail-Direkteinspritzung), Hubraum: 2 993 cm3, Leistung: 190 kW/258 PS bei 4 000 min-1, max. Drehmoment: 560 Nm bei 1 500 – 3 000 min-1, Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 6,9 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit: 230 km/h, Durchschnittsverbrauch nach EU: 6,2 Liter/100 Kilometer, CO2-Emission nach EU: 162 – 164 g/km (abhängig vom gewählten Reifenformat), Abgasnorm: EU6.

BMW X5 M50d: Reihensechszylinder-Dieselmotor mit M Performance TwinPower Turbo Technologie (dreifache Turboaufladung, Hochdrucklader mit variabler Turbinengeometrie, Common-Rail-Direkteinspritzung mit Piezo-Injektoren und maximalem Einspritzdruck von 2 200 bar), Hubraum: 2 993 cm3, Leistung: 280 kW/381 PS bei 4 000 – 4 400 min-1,max. Drehmoment: 740 Nm bei 2 000 – 3 000 min-1, Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 5,3 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h, Durchschnittsverbrauch nach EU: 6,7 Liter/100 Kilometer, CO2-Emission nach EU: 177 g/km, Abgasnorm: EU6.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button