Man redet davon, dass der Mittelstand der Motor der deutschen Wirtschaft ist. Und tatsächlich soll es auch so sein, dass die mittelständischen Unternehmen entscheidend für den Wachstum und den Wohlstand einer Volkswirtschaft sind. Immerhin schaffen sie Arbeitsplätze, bilden Menschen aus und können durch ihre Investitionen die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands prägen.

Es gibt tatsächlich eine Vielzahl von kleinen und mittleren Unternehmen. Man zählt dazu die kleinen Handwerksbetriebe, aber auch die Selbstständigen sowie die traditionsreiche Familienunternehmen. Alles zusammen ergibt dann eine ausgewogene und wichtige Branchenstruktur. Die vielen regional verankerten Betriebe und ihre Neuerungen können als wichtige Faktoren für die andauernde Modernisierung und Zukunftsfähigkeit eines Landes genannt werden. Mittelstand bedeutet, dass erst einmal alle Unternehmen aus allen Branchen gemeint sein können, die eine bestimmte Größe nicht überschreiten. Zu einer Größenbestimmung kann der Jahresumsatz, die Anzahl der Arbeitsplätze und/oder auch die Bilanzsumme herangezogen werden. Dabei ist der Mittelstand gekennzeichnet durch die Einheit von Leitung, Eigentum, Haftung und Risiko. Beim Mittelstand handelt es sich um keine starre Wirtschaftseinheit. Genau das Gegenteil ist der Fall.

Als Beispiel der Bereich Wachstücher

Zu den mittelständischen Unternehmen zählen natürlich einige unterschiedliche Branchen. Es gibt dabei Produkte, die schon lange auf dem Markt sind und auch heute noch ihren Absatz finden. Dazu gehören auch zum Beispiel die abwischbaren Tischbeläge, Tischdecken nach Maß und auch Rollenwaren. Gerade bei den Tischdecken werden viele den Begriff Wachstuch-Tischdecken wahrscheinlich besser kennen. Diese genannten Waren werden in erstaunlich vielen Bereichen nach wie vor viel verwendet. Natürlich sind es immer noch einige Privatkunden, die abwischbare Tischdecken für zuhause und im Garten gerne benutzen. Aber neben den Privatkunden sind es zum Beispiel die Hotels, Restaurants, Schulen, andere Einrichtungen für Kinder, Krankenhäuser, Behörden und die Fachhändler sowie Wiederverkäufer. In diesem Bereich ist der jubelis Wachstuch-Hersteller sicherlich ein gutes Beispiel für einen Spezialanbieter. Dabei handelt es sich bei jubelis® um eine eingetragene Marke des Unternehmens Burghard Kuhlemann e. K. Schon seit mehr als 20 Jahren soll diese Firma mit hochwertigen abwaschbaren Tischbelägen erfolgreich handeln. Und zwar auch in den hier bereits erwähnten Bereichen.

Quelle: Pavlofox / pixabay.com

Die Vorteile bei diesem Produkt überzeugen auch heute noch

Wahrscheinlich sind die erwähnten abwischbaren Tischbelege schon so lange erfolgreich, weil sie Vorteile zu bieten haben, die auch heute noch von Bedeutung sind. So ist ein wesentlicher Vorteil mit Sicherheit die besondere Langlebigkeit der hochwertigen Belege. Diese sollen unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit sein und sehr leicht zu reinigen (ohne dass man diese vom Tischen entfernen müsste). Wenn es sich um eine Rollenware handelt, kann man daraus unterschiedliche Formen und Abmaße erhalten. Das ist mit Sicherheit in der Gastronomie und bei Eventausstattern besonders wichtig. Dazu kann man diese Ware meist in vielen unterschiedlichen Farben und Mustern bekommen. Das hat den Vorteil, dass man sie immer passend und themenbezogen erhalten kann. Auf einer Rolle lassen sich zum Beispiel Wachstuch-Decken auch über einen längeren Zeitraum gut und schonend lagern. Das kann besonders bei Saisongeschäften oder einer gelegentlichen Nutzung von wichtiger Bedeutung sein.

Anhand dieses Beispiels kann man erkennen, wie vielseitig der Mittelstand sich zeigen kann und wo seine Dienstleistungen und Produkte überall zum Einsatz kommen.

ANZEIGE:
Veröffentlicht am: