Aktuelle MeldungenUnternehmen

Kare startet mit neuem TV-Spot „Spaß am Wohnen“ Kampagne

Garching-Hochbrück – „Spaß am Wohnen“ – unter diesem neuen Slogan steht der aktuelle Kare-TV-Spot mit imageträchtigen Bildern, der Einbindung von Premium- Handelspartnern und einem „call to action“ für den Endverbraucher im Finale. Start der Ausstrahlung ist Samstagabend 03. Oktober 2015. Steigerung der bundesweiten Markenbekanntheit und Frequenz auf den Flächen sind die Ziele der Marketing-Offensive. Damit investiert die Möbel-Marke in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal in eine TV-Spot Kampagne über drei Wochen. Die Schaltung des 25-Sekünders erfolgt auf den quotenstarken Sendern PRO7 und Sat.1 sowie auf K1 und sixx. Kare holte sich für die kreative Umsetzung des TV-Spots den Foto- und Video-Künstler Mayk Azzato. Wie bei dem vorausgegangenen Spot im Frühjahr dieses Jahres bindet Kare außerdem seine Premium-Markenpartner mit Logos in den Spot ein.

Mit dem TV-Spot wollen die Kare Kreativen zeigen, wie Spaß am Wohnen geht: mit Kare Möbeln, verschiedenen Charakteren und einer Schnittfolge voller ansteckender Lachszenen. Das Spotkonzept „Spaß am Wohnen“ steht für das Erbgut der Marke seit 1981, die sich frecher, mutiger und einfallsreicher als andere Marken präsentiert. Die Wohnideen im unverwechselbaren Look stehen für persönliche Freiheit, Individualität und tolles Design. Nichts lag in der Konzeptionsphase näher, als Spaß am Wohnen mit lachenden Menschen in Szene zu setzen.

Quelle: Azzato
Quelle: Azzato

Markenstrahlkraft für das Jahresendgeschäft

„Wir transportieren mit aufregend gedrehten und geschnittenen Bildern ein entspanntes und positives Lebensgefühl verbunden mit unserer Marke, mit unseren Möbeln und enden mit einem call to action“, erklärt Kare CEO Peter Schönhofen die Idee. „Bundesweit verleiht der impulsstarke Spot der Marke genau die Strahlkraft, die unsere Kunden im Jahresendgeschäft wünschen“, so Schönhofen weiter.

Künstlerische Ausarbeitung durch Mayk Azzato

Für die Umsetzung holten sich die Kare Macher Starfotograf und Videokünstler Mayk Azzato, der bereits prämierte Spots unter anderen für Jaguar Land Rover und Lufthansa First Class Privat Jet gedreht hat. Im Frühjahr präsentierten Azzato und die Möbelunternehmer im Kare Kraftwerk seine Ausstellung „Insights“. „Peter Schönhofen und ich sind Macher Typen, wir verstanden uns auf Anhieb. Der Dreh mitten in der Kare Markenwelt hat dem Team riesigen Spaß gemacht“, erzählt der Künstler vom Dreh. Azzato arbeitete die Idee künstlerisch und szenisch aus und entwickelte das Look und Feel des Spots.

Einbindung der Premium Markenpartner

Der Ausbau der Markenbekanntheit auf den Zielgruppen relevanten TV Kanälen ist nicht nur für den Anbieter ungewöhnlicher Wohnideen ein wichtiger Baustein in der Vermarktung seines Sortiments. Für seine Premium- und Shop-in-Shop-Partner in der deutschen Möbelbranche leistet Kare mit der massiven Investition in die Spots zugkräftige Marketing-Unterstützung. Bereits 2014 hatte Kare eine TV-Spot Offensive gefahren.

Bei der vorwiegend weiblichen Zielgruppe zwischen 25 und 55 Jahren mit einem gehobenen Haushaltsnettoeinkommen ist die Stilvielfalt der Marke besonders begehrt. Der Branchen-Trendsetter bietet trendige Möbel, außergewöhnliche Leuchten und Wohn-Accessoires von Kitsch bis Kunst.

Quelle: Azzato
Quelle: Azzato

Quelle: Kare

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"