Aktuelle MeldungenUnternehmen

Copal Development B.V. schließt Vertriebsvertrag mit Aa-Solutions ab

Copal Development B.V. hat mit Aa-Solutions einen Vertriebsvertrag für die skandinavischen Länder (Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden) abgeschlossen. Diese Zusammenarbeit wurde in Bezug auf den Verkauf und die Installation der Copal-Systeme in Skandinavien vereinbart.

Ab jetzt bietet Aa-Solutions das vollständige Produktportfolio der Copal Development B.V. an. Außerdem bietet Aa-Solutions vollständige After Sales und Services sowie First Level Support für die Wartung der Containerentladungs- und Palettiersysteme.

Quelle: Copal Development B.V.
Quelle: Copal Development B.V.

Vertrag

Gemäß diesen Vertragsbedingungen übernimmt Aa-Solutions den Verkauf, den Vertrieb und die Abwicklung der Systeme. Die Systeme der Copal Development B.V. wurden zum Entladen und Palettisieren von Containern entworfen. Karel Hoogenboom, Geschäftsführer der Copal Development B.V. erklärt: „Das Ziel unseres Vertriebsvertrags ist, Unternehmen in nordeuropäischen Ländern direkten Zugang zu einem lokalen Partner zu verschaffen, der alle Kenntnisse über unsere Systeme besitzt. Wir suchten auch einen Vertriebspartner, der viel Erfahrung im Logistikbereich hat, zuverlässig für unsere Kunden ist und mit dem man unkompliziert arbeiten kann.

Kosteneinsparung innerhalb der Supply Chain

Das dänische Unternehmen Aa-Solutions suchte nach neuen Produkten in der Materialtransportindustrie, ein Bereich in dem hohe Normen gehandhabt werden, um sich damit als Unternehmen zu identifizieren. Flemming Aarup, Geschäftsführer von Aa-Solutions: „Copal Development B.V. bietet neue, kostensparende Standards innerhalb der Supply Chain und Aa- Solutions freut sich, einen Bestandteil des Erfolgs sowie der neuen Entwicklungen bei Copal Development B.V. auszumachen”. „Wir arbeiten besonders gerne mit dem Team von Aa-Solutions zusammen, damit erweitern wir unsere Reichweite im Logistikmarkt“, fügt Karel Hoogenboom hinzu.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"