Aktuelle MeldungenNetzwerke

eBay Kleinanzeigen mit neuem Höchststand bei Angeboten und App-Downloads

Dreilinden/Berlin Erstmals seit 2009 verzeichnet eBay Kleinanzeigen, Deutschlands größter Online-Kleinanzeigenmarkt, 16 Millionen zeitgleich verfügbare Inserate. Mit einer antiken Esstischgarnitur im Chippendale-Stil stellte ein Kölner Antiquitätenhändler das Jubiläumslisting ein. Die besonderen Möbelstücke waren für 350 Euro zu erwerben.

Quelle: eBayKleinanzeigen
Quelle: eBayKleinanzeigen

„2009 ist eBay Kleinanzeigen als Nachfolger von kijiji.de gestartet. Schon damals war die Plattform mit monatlich mehr als 100 Millionen Seitenaufrufen und acht Millionen Besuchen Deutschlands reichweitenstärkstes Angebot seiner Art“, erklärt Nina Falk, Head of Marketing bei eBay Kleinanzeigen. „Seither haben wir das Portal kontinuierlich weiterentwickelt und besonderen Wert auf eine einfache Handhabung gelegt. Das Angebot ist konstant gewachsen, da immer mehr Nutzer kostenlos und schnell bei eBay Kleinanzeigen kaufen oder verkaufen wollten. So ist die Anzahl der Listings innerhalb weniger Jahre von rund 90.000 (2009) auf mehr als 16 Millionen Listings angewachsen.“

Heute steht eBay Kleinanzeigen synonym für den Online-Kleinanzeigenmarkt in Deutschland. Ein Viertel der deutschen Onliner nutzt eBay Kleinanzeigen mindestens einmal im Monat (Comscore). Zu den beliebtesten Kategorien der Nutzer zählen Smartphones und Haushaltselektronik. Auch mobil zählt eBay Kleinanzeigen zu den Vorreitern im E-Commerce. Seit August 2010 gibt es eine App für iOS, die bis heute fünf Millionen Mal heruntergeladen wurde. Eine Version für Android-Geräte folgte im Oktober 2011 und wurde bereits auf mehr als zehn Millionen Smartphones und Tablets installiert.

Quelle: eBay Kleinanzeigen

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button