Netzwerke

Das sind die besten Online-Shops 2015

Das Weihnachtsgeschäft steht schon wieder in den Startlöchern und wie schon in den vergangenen Jahren werden viele Menschen ihre Weihnachtseinkäufe online bestellen. Da passt es gut, dass n-tv jetzt die besten Online-Shops des Jahres ausgezeichnet hat.

Beim Online-Shopping fallen viele Faktoren, die zu einer Kaufentscheidung beitragen, weg. Die Möglichkeit, die Ware anzufassen und live zu betrachten, gibt es im Internet nicht. Deswegen müssen Sie sich auf die Fotos, Beschreibungen und Kundenbewertungen in den Online-Shops verlassen. Das Deutsche Institut für Service-Qualität und n-tv haben in einer großen Verbraucherumfrage die besten Online-Shops Deutschlands ausfindig gemacht und die Gewinner in diesem Jahr erstmals ausgezeichnet.

Was macht einen guten Online-Shop aus?

Bild: © istock.com/nicomenijes
Bild: © istock.com/nicomenijes

Befragt wurden rund 20.000 Kunden, denn die Käufer können am besten beurteilen, ob sie mit der Leistung der Shops zufrieden sind oder nicht. Bei der Beurteilung spielen für den Großteil der Befragten das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Angebotsvielfalt, der Kundenservice, der Webauftritt, die Versand- und Rücksendebedingungen sowie die Bestell- und Zahlungsmodalitäten eine große Rolle. Darüber hinaus ist die Produktqualität eines der wichtigsten Kriterien, das darüber entscheidet, ob ein Kunde wiederholt im jeweiligen Online-Shop bestellen wird oder nicht.

Das sind die Gewinner

Die Gewinner wurden in insgesamt 21 verschiedenen Kategorien ermittelt. Immer wurden die drei Unternehmen mit den besten Umfrageergebnissen ausgezeichnet. Der Modekonzern Heine konnte sich beispielsweise in der Kategorie Fashion (ohne Filialnetz) gegen die Konkurrenz durchsetzen. Der Vorsitzende der Geschäftsführung Jürgen Habermann versprach, auch in Zukunft individuelle Vorschläge der Kunden im Sortiment zu berücksichtigen.

In der Kategorie Bauen und Garten wurden die Baumärkte Obi.de, Hornbach.de und Garten XXL ausgezeichnet. Die Konkurrenz in diesem Bereich ist groß und viele Menschen setzen in dieser Branche immer noch darauf, Werkzeuge und Baumaterialien direkt vor Ort und nicht online zu kaufen. Trotzdem ist auch in diesem Bereich ein Trend in Richtung Online-Shopping zu erkennen.

Eine Übersicht aller Kategorien und der Gewinner finden Sie hier.

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist Gründer der Mittelstand-Nachrichten und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Er ist unter [email protected] in der Redaktion erreichbar.
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button