Kinderorthopäde Dr. Vehse der DRK-Kinderklinik mit Aufnahme in FOCUS Liste 2018 ausgezeichnet. Dr. Björn-Christian Vehse, Leitender Kinderorthopäde an der DRK-Kinderklinik, wurde in die Ärzteliste des Focus-Magazins als TOP-Mediziner im Fachgebiet Kinderorthopädie aufgenommen.

Der leitende Kinderorthopäde der DRK-Kinderklinik Siegen, Dr. Björn Christian Vehse, wurde basierend auf einer Umfrage und Empfehlungen von Patienten und Fachkollegen 2018 in die FOCUS Ärzteliste aufgenommen.Das unabhängige Rechercheinstitut Munich Inquire Media (MINQ) ermittelte deutschlandweit führenden Mediziner und führte die Befragungen durch.Außerdem wurden wissenschaftliche Publikationen und Zertifikate ausgewertet und Informationen zu den Leistungen des erfahrenen Kinderorthopäden in Zusammenarbeit mit Fachgesellschaften, Patientenverbänden und Selbsthilfegruppen erhoben.

Kinderorthopäde Dr. Vehse gehört somit wegen des breit vernetzten Behandlungsspektrums in der Siegener DRK-Kinderklinik und aufgrund seines persönlichen Engagements zu den besten Ärzten in seinem Fachgebiet.„Mich persönlich freut es besonders, dass unsere patientenorientierte Behandlung bei Erkrankungen des kindlichen Stütz- und Bewegungsapparats gleichermaßen bei Patienten, Eltern und Kollegen Anerkennung findet“, kommentiert Dr. Vehse seinen Eintrag in der aktuellen Ausgabe des FOCUS Gesundheit. Das Spektrum kinderorthopädischer Erkrankungen erstreckt sich vomNeugeborenenalter bis zum jungen Erwachsenen mit angeborenen Fehlbildungen (z.B. Fußfehlformen, Hüfterkrankungen) und erworbenen Erkrankungen des Bewegungsapparats (z.B. Wirbelsäulenfehlstellungen). Aber auch die Behandlung von Kindern- und Jugendlichen mit Behinderungen (z.B. Spastik) stellt einen erheblichen Teil der konservativen und operativen Versorgung an der DRK-Kinderklinik am Wellersberg dar.

„Den Schwerpunkt Kinderorthopädie haben wir bewusst gewählt, weil es uns am Herzen liegt, unseren jungen und zum Teil gerade erst geborenen Patientenden optimalen gesundheitlichen Weg ins Leben zu ebnen“, so Dr. Vehse.„Mit der Aufnahme in die renommierte Publikation erhält unsere Abteilung Kinderchirurgie, -urologie und –orthopädie eine Bestätigung für die medizinische Kompetenz, aber auch für das spezielle Angebot, mit dem wir eine optimale Behandlung für die Kinder und Jugendlichen anbieten können“, kommentiert der Stellvertretende Ärztliche Direktor, Dr. Stefan Beyerlein, die Abbildung seines Leitenden Kinderorthopäden und Oberarztes der Kinderchirurgie in der FOCUS Liste.

Quelle: DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: redaktion@mittelstand-nachrichten.de

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere

Veröffentlicht am: