Verschiedenes

Worauf es bei SEO ankommt

SEO ist ein Thema, was heutzutage viele Unternehmen beschäftigt. Die Abkürzung steht dabei für das englische Search Engine Optimization, was übersetzt so viel wie Suchmaschinenoptimierung bedeutet. So komplex SEO dabei in seiner Gänze ist, kann man trotzdem nicht wirklich sagen, dass es dabei wirklich kompliziert ist. Um das Thema zumindest in seinen Ansätzen zu verstehen, bedarf es daher meist nicht viel.

 

In diesem Zusammenhang ist auch die Bedeutung einer SEO Analyse nicht zu vernachlässigen. Für Unternehmen, die sich die reichlichen Vorteile der Suchmaschinenoptimierung zunutze machen wollen, kann sie ein sehr essenzielles Mittel zu wachsendem Erfolg sein. Doch wie genau funktioniert dies und worauf kommt es dabei an? Ein Überblick.

 

Wann braucht man SEO?

 

In der allgemeinen Theorie, so simpel das Konzept von SEO auch sein mag, erscheint es vielen Unternehmern nicht selten zu kompliziert. Aus diesem Grund lässt es sich sehr viel besser anhand von Beispielen erklären.

 

Man nehme etwa ein Unternehmen, das beispielsweise Dienstleistungen im Bereich von PC-Reparaturen anbietet und entsprechende Ware verkauft. Es hat anstatt mehrerer Filialen lediglich einen einzigen Firmenstandort und kümmert sich professionell und hingebungsvoll um die Fragen, Aufträge, aber auch Sorgen und Nöte seiner Kunden. Trotzdem scheint der ganz große Erfolg auszubleiben; die Kundschaft besteht mehr oder weniger aus Stammkunden, und dass, obwohl das Unternehmen seit kurzem sogar einen Online-Shop eingeführt hat.

 

Grund dafür ist, dass der PC-Spezialist Schwierigkeiten hat, seine Bekanntheit und Reichweite zu steigern. So ist die große Mehrheit der Kunden zwar immer sehr zufrieden mit dem Service und der Arbeit der Firma, doch gibt es auch andere PC-Spezialisten im lokalen Umfeld, die weitaus bekannter und beliebter sind. Also sucht der Inhaber nach einer Möglichkeit, die Reichweite zu erhöhen und stößt bei seinen Recherchen auf das Konzept der Suchmaschinenoptimierung.

 

Was kann SEO?

 

Im Zuge dessen kontaktiert er eine SEO-Agentur und beauftragt sie damit, seiner Firma einen SEO-Boost zu verpassen. Die Agentur wird ihm dabei zunächst erklären, wie genau sie vorhat, dies in die Tat umzusetzen.

 

Dafür fällt nicht selten das Stichwort Google. Als mit Abstand am häufigsten genutzte Suchmaschine im Internet liefert Google als Ergebnisse auf Suchanfragen die für die Suchmaschine relevantesten Ergebnisse in absteigender Reihenfolge. Und genau hier liegt die Magie von SEO. Für den PC-Service wichtige, potenzielle Kunden suchen dabei nach seriösen Unternehmen in ihrem lokalen Umfeld. Die SEO-Agentur optimiert nun mithilfe mehrerer verschiedener Vorgehensweisen die Onlinepräsenz und das virtuelle Auftreten des PC-Spezialisten. Sie weiß aufgrund ihrer Expertise um die Algorithmen, nach denen Google und andere Suchmaschinen im Internet arbeiten. Daher weiß sie auch, wie man sich diese Algorithmen zunutze machen kann.

 

Ein prominentes Beispiel hierfür besteht in den sogenannten Rückverweisen. Dafür wird die SEO-Agentur einen Ratgebertext verfassen, der sich inhaltlich mit einem für den PC-Spezialisten relevanten Thema befasst, und diesen auf einer externen Seite, beispielsweise einem Online-Magazin, veröffentlichen. In diesem Text enthalten ist dabei ein Rückverweis auf die Webseite oder den Online-Shop des PC-Dienstleisters. Google merkt dies und stuft die Webseite des Unternehmens als relevant ein. Daraufhin erscheint die Webseite in den Suchergebnissen der Nutzer von Google weiter oben und hat somit automatisch eine höhere Reichweite. Infolgedessen wenden sich nach und nach immer mehr potenzielle Kunden an den PC-Spezialisten. Da sie daraufhin höchstwahrscheinlich positive Bewertungen auf Google hinterlassen werden, kann die Reichweite des Unternehmens dadurch zusätzlich exponentiell wachsen.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"