Verschiedenes

Welcher Style passt zu mir – Jacken-Guide für Damen

Damenjacken für jede Jahreszeit

Jacken für Damen erfüllen nicht nur einen praktischen Zweck zu jeder Jahreszeit, sie runden auch jedes Outfit im Alltag, beim Sport und bei der Abendgarderobe perfekt ab. Damenjacken überzeugen sowohl mit edlen Stoffen, Mustern und Farben als auch mit raffinierten Details. Sie sind ein unverzichtbares Kleidungsstück in der Damenwelt und werden in den unterschiedlichsten Stilrichtungen und Ausführungen angeboten. Zu den Klassikern zählen Jeansjacken, kurze Wollmäntel, Steppjacken, Parkas, Daunenjacken, Funktionsjacken und Anoraks. Der eigene Style verrät viel über den Charakter. Allerdings ist es nicht immer einfach, eine passende Stilrichtung mit dem eigenen individuellen Touch zu finden. Oft wird aus Gewohnheit immer wahllos neuen Trends gefolgt oder zu den gleichen Modellen gegriffen.

Modische Frühlingsjacken für die Übergangszeit

2021-05-03-Damenjacken
Quelle: pexels.com / © Lina Kivaka

Der Frühling präsentiert sich häufig mit unbeständigem wechselhaftem Wetter. In einem Moment ist die Sonne zu sehen, kurz darauf ziehen Wolken auf und es wird kalt. Jetzt ist eine Frühlingsjacke, welche sämtliche Anforderungen dieser Jahreszeit erfüllt, genau das Richtige. Sie sollte zwar leicht, aber dennoch wärmend sein. Speziell für das Frühjahr eignen sich dafür Jeans- oder Lederjacken für Damen. Offen getragen wärmt die Daunenjacke, geschlossen schützt sie vor kühler Luft und hält auch starkem Wind stand. Aufgrund der vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten kann die Jacke hervorragend zu Jeans, Röcken, Kleidern oder eleganten Hosen getragen werden. Kurvige Frauen sehen in einer klassischen Trenchcoatjacke unwiderstehlich aus, sie zaubert eine schöne Silhouette.

Leichte Sommerjacken für Damen

Sommerjacken für Damen sind meistens nicht gefüttert. Sie halten an kühleren Tagen warm, und das wasserabweisende Material schützt vor Regenschauern. Stoffjacken, welche aus einem Materialmix bestehen, sind nicht nur modisch, sondern auch überaus funktional ausgestattet. Schwarze Jacken oder Blousons für Damen in modernem Design sind die perfekte Wahl für das Büro und passen zu fast allen Outfits im Alltag. Biker Jacken für Damen lassen sich bestens mit einem ausgestellten Rock sowie einer lässigen Jeanshose kombinieren. Die taillierte Kurzjacke eignet sich für elegante Anlässe und extravagante Auftritte am Abend. Sehr schlanken Frauen steht ein Kurzmantel mit Gürtel, welcher sanfte Kurven dazu schummelt, kleine Damen wählen am besten eine Jacke, die höchstens bis zum Knie reicht. Auch die Bomberjacke oder Denim-Jacke sorgt bei androgynen Typen für einen harmonischen Gesamteindruck.

Robuste Herbstjacken für kühlere Tage

Jacken für die kühlere Jahreszeit müssen viel aushalten. Wind, Regen und Kälte sind im Herbst nicht ungewöhnliches und deshalb sollten Jacken Wetterumschwünge problemlos meistern. Ein Damenparka ist eine tolle und stylische Wahl, da die halblangen Damenjacken nicht nur wärmen, sondern auch über eine praktische Kapuze verfügen für regnerisches Wetter. In Kombination mit modischen Boots oder Schnürstiefeln sowie einer Jeans wirkt dieses Outfit sehr stimmig. Auch eine sportliche Windjacke erfüllt die optimalen Voraussetzungen für einen ausgedehnten Spaziergang durch den herbstlichen Wald. Großen Frauen steht fast alles außer kurze Bomberjacken, welche die Proportionen aus dem Gleichgewicht bringen. Herbstjacken gibt es in allen erdenklichen Farbtönen und Ausführungen, sodass jede Frau das für sie passende Modell findet. Die schier unerschöpfliche Vielfalt passt zu den unterschiedlichsten Kleidungsstilen und lässt keine Wünsche offen.

Warme Damenjacken für den Winter

Eine Winterjacke aus einer Wollmischung sieht nicht nur trendig aus, sie schützt vor allem den Nieren- und Beckenbereich bei tiefen Temperaturen. Die dicke Daunenjacke hält besonders warm, ebenso der Daunenparka mit Kapuze. Sehr schick präsentiert sich ein Kurzmantel, der mit Stoffhosen, Kleidern, schmalen Skinny-Jeans oder Röcken kombiniert, hinreißend aussieht. Mit einem farblich passenden Schal, Handschuhen und einer Mütze entsteht ein perfektes Outfit für alle Anlässe. Sehr schön wirkt auch eine Kombination aus dicker Wollstrumpfhose, langen Stiefeln und einem Cordrock zur schwarzen Jeansjacke. Wer bei Wind und Wetter gerne wandert, benötigt eine Regenjacke in hochwertiger Ausführung. Sie hält warm und kann nach Gebrauch einfach im Rucksack verstaut werden.

Fazit:

Mit verschiedenen Damenjacken kommen Sie nicht nur perfekt durch alle Jahreszeiten, sie eignen sich auch für sämtliche sportliche Aktivitäten. Die Damenjacke rundet ein gewünschtes Outfit perfekt ab und ist somit ein unverzichtbarer Begleiter im Alltag. Bei der großen Auswahl an den unterschiedlichsten Modellen wird jede Frau fündig, um ihren individuellen Style zu kreieren.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"