Verschiedenes

Was ist ein Backup und wofür braucht man es?

Smartphones und Tablets im Alltag

Das Wort Backup hat fast jeder schon einmal gehört, der im Internet surft und ein Smartphone, Tablet oder Ähnliches besitzt. Seit einigen Jahren sind die elektronischen Geräte nicht mehr aus dem modernen Leben wegzudenken und im Berufsalltag wird es immer wichtiger, sich in dem Bereich gut auszukennen. Doch auch im privaten Leben werden Smartphones und das Internet wichtiger . Da viele Menschen wichtige Daten auf ihrem ständigen Begleiter speichern, ist es von großer Bedeutung, diese Daten zu schützen. Es gibt immer mehr Menschen, die elemtare Dateien für ihre Arbeit auf den praktischen Geräten speichern und darauf vertrauen, dass diese dort sicher sind. Doch es kann schnell zu Beschädigungen oder anderen Komplikationen kommen. Deswegen ist es wichtig, seine Daten zu sichern. Dafür gibt es das sogenannte Backup.

Was ist ein Backup?

Ein Backup ist eine Sicherheitskopie bestimmter Daten , die sich auf einem Smartphone, einem Tablet oder Laptop befindet. Diese Kopie kann auf verschiedene Weisen gespeichert werden. Dabei bieten sich USB-Sticks gut an, aber auch auf einer externen Festplatte oder der Festplatte des Computers kann das Backup gespeichert werden. Das ist sehr praktisch, wenn das Smartphone beispielsweise herunterfällt und kaputt geht. Ein anderer möglicher Fall ist das unbeabsichtigte Löschen einer wichtigen Datei durch den Nutzer selbst. Auch durch eine Schadsoftware können Daten nicht mehr aufrufbar sein.

Als Backup lassen sich nicht nur Textdokumente speichern, sonders auch Chatverläufe, Bilder und Videos. Bei vielen Smartphones und Laufwerken ist die Funktion bereits eingestellt, dass automatisch Backups zur Sicherheit erstellt werden. Doch dies ist nicht immer der Fall und vor allem bei älteren Geräten muss man sich häufig selbst um den Schutz und die doppelte Sicherung seiner Daten kümmern. Dafür gibt es verschiedene Programme, mit denen diese Aufgabe ganz leicht erledigt wird. Ein sehr beliebtes und leicht verständliches Programm aus dieser Kategorie ist Altaro.

Backups mit Altaro erstellen

Altaro VM Backup ist ein Programm, dass sich schnell und einfach auf dem Computer oder dem Smartphone installieren lässt. Auch für andere virtuelle Maschinen, wofür das VM im Programmnamen steht, eignet sich das hilfreiche Programm. Direkt nach dem Installieren lässt sich bereits das erste Backup erstellen. Zudem kann man sich die Sicherung seiner Daten zu jeder Zeit übersichtlich darstellen lassen und kontrollieren. Die Überwachung der Daten und der Backups ist dabei über mehrere Hosts, also Teile eines Rechnernetzes, möglich, was die ganze Sache noch einfacher macht.

Ein weiterer Vorteil bei Altaro ist die gute Beratung der Kunden und Nutzer des Programms. Ein Experten-Team steht bei Fragen immer zur Verfügung und kann mit hilfreichen Antworten Lösungsvorschläge geben. Zudem ist das Programm leicht verständlich und übersichtlich, sodass sich jeder schnell hineinarbeiten und seine Daten sichern kann.

Ein wichtiger Schutz

Das Internet bietet unendlich viele Möglichkeiten und erleichtert vielen Menschen die Arbeit sowie das Speichern von Erinnerungen in Form von Fotos und Videos. Doch während der Nutzung muss man sich bewusst darüber sein, dass seine Daten durch unvorhersehbare Ereignisse verloren gehen können. Deswegen ist es so wichtig, diese Daten zu schützen. Und das geht am einfachsten mit Backups, die ein hilfreiches Programm wie Altaro in Sekundenschnelle erstellt.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"