Aktuelle MeldungenFinanzenVerschiedenes

Verbraucherzentrale Hamburg klagt gegen Allianz Versicherung

Hamburg. Die Verbraucherzentrale Hamburg klagt gegen die Allianz Lebensversicherung AG. Dabei geht es den Angaben zufolge um die zurückgezahlten Beiträge bei frühzeitiger Kündigung von Lebens- oder Rentenversicherungen. Nach Ansicht der Verbraucherzentrale haben die Versicherten deutlich zu wenig Geld bekommen.

Die Vertragsbedingungen der Versicherer seien für die Kunden nachteilig, intransparent und daher unwirksam, hieß es. Zudem bekämen Kunden oft auch nach langer Laufzeit der Verträge nur einen Bruchteil der eingezahlten Gelder bei einer Kündigung erstattet. Grund hierfür sei, dass sie mit den Beiträgen der ersten Monate und Jahre zunächst einmal alle Verwaltungskosten und Provisionen bezahlen und erst dann in die Verträge einzahlten, hieß es.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"