Verschiedenes

THG-Quote – insideTesla

Die Elektromobilität ist auf dem Vormarsch. Immer mehr Elektroautos finden sich auf den Straßen der Welt. Auch in Europa und in Deutschland werden die Stromer immer beliebter als umweltfreundliche Alternative zu konventionellen Verbrenner-Fahrzeugen.

Um den Umstieg auf die nachhaltigere Transport-Möglichkeit zu unterstützen, führt die Bundesregierung immer wieder Fördermöglichkeiten an. Für den Kauf der Elektroautos gibt es etwa die Umweltprämie, mit der bis zu 9.000 Euro Ersparnis möglich sind.

Mit der THG-Quote gibt es seit 2022 ein neues Instrument, mit dem sich private E-Auto-Fahrer bares Geld sichern können.

Was ist die THG-Quote?

Die THG-Quote – auch Treibhausgasminderungsquote – ist eine Möglichkeit für Elektroautofahrer, bis zu 400 Euro Förderung zu bekommen.

Hintergrund der THG-Quote ist die Verpflichtung von Mineralöl-Unternehmen zum verstärkten Einsatz erneuerbarer Energien. Diese quotenverpflichteten Unternehmen müssen hier eine bestimmte gesetzlich vorgeschriebene Quote erfüllen.

Diese konnte lange Zeit durch das Inverkehrbringen von Biokraftstoffen erfüllt werden, inzwischen gibt es aber mehr Optionen.

Dazu gehört auch die THG-Quote. E-Auto-Fahrer erhalten von Mineralöl-Unternehmen bis zu 400 Euro, damit diese ihre Quote erfüllen können.

Bedingungen und Antrag

2022-03-08-THG-Quote-1
Foto von [email protected]

Berechtigt für den Antrag sind nur Besitzer von reinen Elektroautos. Hybridfahrzeuge und Elektroroller können die THG-Quote nicht beantragen. Auch Leasing-Teilnehmer können von der THG-Quote profitieren.

Jedes Jahr kann die THG-Quote neu beantragt werden. Diese könnte theoretisch umständlich beim Bundesamt für Umwelt beantragt werden. Glücklicherweise gibt es mittlerweile aber auch zahlreiche Online-Vermittler, die einen einfachen Prozess anbieten.

Gegen die Vorlage der Zulassungsbescheinigung Teil I des Elektroautos kann der Antrag in wenigen Minuten abgeschlossen werden.

In der Regel dauert es dann 6–8 Wochen, bis die Zahlung auf das Konto eingeht.

Mehr zur THG-Quote und wo Sie sie beantragen können, erfahren Sie bei insideTesla.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"