Aktuelle MeldungenTechnologieTop-ThemaVerschiedenes

Telekom baut Online-Kiosk aus

Verkaufsplattform für Bücher, Zeitschriften und Zeitungen auf Tablet-PCs und Smartphones

Düsseldorf (dapd). Die Deutsche Telekom baut ihren Online-Kiosk Page Place massiv aus. Bereits im kommenden Jahr soll die Verkaufsplattform für Bücher, Zeitschriften und Zeitungen auf Tablet-PCs und Smartphones in große europäische Märkte expandieren. “Dazu gehören Frankreich, Italien, Großbritannien, Spanien und Polen”, sagte Thomas Kiessling, Chief Innovation Officer der Deutschen Telekom, dem “Handelsblatt”.

Derzeit sucht das Bonner Unternehmen Handelskonzerne als Partner. “Die Expansion ins Ausland werden wir nicht aus eigener Kraft stemmen können”, sagte Kiessling. “Wir sind daher in Gesprächen mit starken Handelsunternehmen in den jeweiligen Ländern.” Laut “Handelsblatt” soll die Telekom nach Angaben von Brancheninsidern beispielsweise in Frankreich eine Kooperation mit dem Medienhändler Fnac suchen.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"