Aktuelle MeldungenVerschiedenes

Schoeller Allibert überreicht Kinderhospiz Spendenscheck

Berlin – Zum Abschluss der Webshop-Spendenaktion von Schoeller Allibert fand am 2. Juni in Hamburg beim Kinderhospiz Sternenbrücke die feierliche Übergabe des Spendenschecks statt. Drei Monate lang – vom 12. Februar bis zum 12. Mai dieses Jahres – gingen bei Onlinebestellungen ab einem Bestellwert von 500 Euro 10 Euro an die soziale Einrichtung. „Unsere Kunden haben die Spendenaktion begrüßt und mit ihren Bestellungen unterstützt. So kamen insgesamt 1.100 Euro für die Sternenbrücke zusammen. Diesen Betrag haben wir gerne auf 1.500 Euro aufgestockt“, so Marketing Managerin Claudia Eickschen.

Quelle: fair-NEWS
Quelle: fair-NEWS

Das Hamburger Kinderhospiz Sternenbrücke hilft Kindern und Jugendlichen mit begrenzter Lebenserwartung ein würdevolles Leben bis zu ihrem Tod zu führen. Anlässlich der diesjährigen Hamburger Logistiktage hatte deren Veranstalter, die LMS Logistik Management Service GmbH, die Kongressteilnehmer zu Spenden für die Sternenbrücke aufgerufen. „Wir waren diesem Aufruf gerne gefolgt, und sind jetzt sehr froh darüber, dass wir gemeinsam mit unseren Kunden über unseren Webshop (http://shop.schoellerallibert.com/DE/de) dieses positive Ergebnis erzielt haben“, fügt Marcus Wille, Sales Director Material Handling, hinzu. Mit der Spende könne das Hospiz notwendige Anschaffungen tätigen, die sonst nicht so schnell realisierbar gewesen wären. Schoeller Allibert ist weltweit eines der führenden Unternehmen für Mehrwegkunststoffverpackungen mit Standorten auf allen 5 Kontinenten. „In unserer Firmenphilosophie gehören Nachhaltigkeit und soziales Engagement zusammen“, so Marcus Wille.

Detaillierte Informationen zur Sternenbrücke erhalten Interessierte unter www.sternenbruecke.de(www.sternenbruecke.de) .

Quelle: fair-NEWS

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"