UnternehmenVerschiedenes

Saarbrücker Software-Haus als Fortschritt-Macher ausgezeichnet

Berlin/Saarbrücken (ots) – Am 5. Juli 2013 kam es in der Bundeshauptstadt Berlin zu einem Gipfeltreffen der besonderen Art: Die innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands trafen sich zur Preisverleihung. Sie erhielten in der Axel-Springer-Passage von Fernsehjournalist und Mentor Ranga Yogeshwar das Innovationssiegel „Top 100“. Dieser wohl bedeutendste Innovationspreis für mittelständische Unternehmen wird bereits im 20. Jahr verliehen. Die Plan Software GmbH aus Saarbrücken war mit von der Partie. Unter der Glaskuppel der Axel-Springer-Passage nahmen Geschäftsführer Axel Biewer und Produktmanager Andreas Hüller die Auszeichnung für die Plan Software im Rahmen einer festlichen Gala von Ranga Yogeshwar entgegen.

Die Grundlage für die Auszeichnung ist eine wissenschaftliche Unternehmensanalyse von Prof. Dr. Nikolaus Franke und seinem Team vom Lehrstuhl für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien.

Die Plan Software GmbH überzeugte als Top-Innovator vor allem mit ihren zukunftsweisenden IT-Lösungen und ihrem ausgezeichneten Ideenmanagement.

Das IT-Unternehmen ist weltweit ein führender Hersteller von Software für den technischen Vertrieb.

Quellenangabe: "obs/Plan Software GmbH"
Quellenangabe: „obs/Plan Software GmbH“

Dank der Konfigurationssysteme der Plan Software GmbH können sich Kunden aus dem B-to-B-Geschäft technisch komplexe Produkte unkompliziert und dennoch maßgeschneidert zusammenstellen und sich mit wenigen Klicks ein Angebot für das gewünschte Paket machen lassen. Dieser Produktkonfigurator funktioniert in allen Sprachen und ist rund um den Globus schon mehr als 3.000-mal im Einsatz. Mit seinen Innovationserfolgen gehört das Saarbrücker IT-Unternehmen weltweit zu den Marktführern seiner Branche. Damit ihre Software nicht nur stationär benutzt werden kann, entwarf Plan Software eine App für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablet-PC.

Als Teil der schnelllebigen IT-Branche sind die Saarbrücker auf Innovationen angewiesen. Das ist auch den 28 Mitarbeitern bewusst, und ihre Ideen sind gefragt: „Wir können nur dann langfristig erfolgreich sein und wachsen, wenn wir innovativ sind, ohne Innovation können wir einpacken und das wissen bei uns auch alle Beschäftigten. Dieser Erfolg ist das Ergebnis einer engagierten Teamleistung von Geschäftsführung und Mitarbeitern und zeigt uns, dass wir die richtige Richtung eingeschlagen haben“ sagt Geschäftsführer Michael Wille.

Inzwischen zählt die Plan Software eine Vielzahl von Weltmarktführern zu ihren Kunden, darunter beispielsweise Siemens, Bosch-Rexroth, Danfoss und Voith

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"