Aktuelle MeldungenFinanzenTop-ThemaUnternehmenVerschiedenes

Roland Berger: Wirtschaftswachstum von über drei Prozent

Berlin. Die größte deutsche Unternehmensberatung, Roland Berger, geht von einem Wirtschaftswachstum von über drei Prozent aus und erwartet einen Rückgang der Arbeitslosigkeit unter die Drei-Millionen-Marke. Der neue Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Martin Wittig, sagte der «Bild am Sonntag»: «Wir bei Roland Berger teilen die Wachstumsprognose von über drei Prozent und glauben, dass die Marke von drei Millionen Arbeitslosen bald unterschritten wird.»

Kritik übte Wittig an den Steuersenkungsplänen der FDP: «Ich frage mich: Ist es wirklich nötig, die Steuern zu senken? Ich glaube nicht.» Wittig weiter: «Nötig hieße für mich: Laufen uns die Unternehmen und die guten Leute davon, wenn wir die Körperschafts- und Einkommenssteuer so lassen wie sie sind? Ich denke: Ganz sicher nein!» Im OECD-Vergleich liege Deutschland in Punkto Steuern im unteren Mittelfeld – gar nicht so viel höher als die Schweiz, die ja immer als Steuerparadies gilt.

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button