Krise in Europa und die Konjunkturabkühlung in China

Frankfurt/Main (dapd). Die deutschen Maschinenbauer erwarten dieses Jahr stagnierende Geschäfte. Gründe seien die Krise in Europa und die Konjunkturabkühlung in China, teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) am Donnerstag in Frankfurt am Main mit. Zuletzt hatte der Verband noch mit einem Anstieg der Produktion um vier Prozent in diesem Jahr gerechnet.

Im vergangenen Jahr war der Maschinenbau um zwölf Prozent gewachsen. Allerdings kehrte sich der Trend zum Jahresende um: Im Dezember schrumpfte die Produktion demnach um 1,9 Prozent.

ANZEIGE:
Veröffentlicht am: