Aktuelle MeldungenKarriereTop-ThemaVerschiedenes

Lokführer und Bahn verhandeln

Frankfurt/Main. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GdL) hat ihre Tarifgespräche mit der Deutschen Bahn am Montag fortgesetzt. Die Tarifpartner seien zu Sondierungsgesprächen auf Arbeitsebene über das Thema “Betreiberwechsel” zusammengekommen, erklärten beide Seiten auf Anfrage übereinstimmend. Dabei gehe es um die Frage, unter welchen Bedingungen die Lokführer arbeiten müssten, wenn der Betreiber einer Strecke nach einer Ausschreibung wechsele. Mit Ergebnissen sei noch nicht zu rechnen. Die Gespräche seien kompliziert.

GdL und Bahn wollten ihre Sondierungen am (kommenden) Donnerstag in Frankfurt fortsetzen. Am (kommenden) Freitag verhandelt die Bahn auch wieder mit der Tarifgemeinschaft aus Transnet und GDBA.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"