Krombach – Ab Februar 2014 können sich die Verbraucher auf ein neues Bier aus Krombach freuen: Krombacher Hell. Die Krombacher Brauerei stellt mit einem vollmundigen und süffigen Lagerbier eine weitere Neuheit vor. Krombacher Hell hat aber bereits Geschichte: Schon vor über 100 Jahren wurde in Krombach helles Lagerbier gebraut. Nun lebt diese alte Brautradition wieder auf. Aufgrund seiner dezenten Hopfung schmeckt Krombacher Hell weniger herb und wird durch eine angenehme Malzsüße abgerundet.

Quellenangabe: "obs/Krombacher Brauerei GmbH & Co."

Quellenangabe: “obs/Krombacher Brauerei GmbH & Co.”

Hell – ein wachsendes Segment mit Potenzial

Seit jeher haben Hell-Biere in Süd-Deutschland viele Anhänger und konnten in den letzten Jahren auch national an Bedeutung hinzugewinnen. Krombacher bedient nun diese steigende Nachfrage und ist die erste Premiummarke, die im Segment Hell national auftritt. “Mit Krombacher Hell bieten wir ein innovatives Produkt an, das eine immer größer werdende Zielgruppe anspricht: Verbraucher über 20 Jahre, Männer und Frauen gleichermaßen, bevorzugen weniger herbes Bier. Unsere erstklassige Qualität und der vollmundige, süffige Geschmack werden überzeugen. Darüber hinaus haben wir mit Matthias Schweighöfer einen sympathischen und absolut glaubwürdigen Markenbotschafter gefunden”, so Uwe Riehs, Geschäftsführer Marketing der Krombacher Brauerei.

Matthias Schweighöfer erlebt Krombacher Hell

Zur Bekanntmachung setzt Krombacher Hell auf eine authentische und sympathische Leitfigur aus der Zielgruppe und trifft damit voll den Zeitgeist: Matthias Schweighöfer. Der 32-jährige Bambi Gewinner 2013 ist der wohl beliebteste Schauspieler, Regisseur und Produzent Deutschlands und passt perfekt zu Krombacher Hell – jung, dynamisch und natürlich.

Starke Einführungsoffensive Zur Markteinführung von Krombacher Hell wird es ein umfangreiches Kommunikationspaket mit und um Matthias Schweighöfer geben. Im März startet eine impulsstarke nationale Kampagne in reichweitenstarken Medien. Promotionmaßnahmen am POS werden die Unterstützungsmaßnahmen zur Produktneueinführung abrunden.

Die Details zu Krombacher Hell im Überblick:

  • Ein vollmundiges und süffiges Lagerbier
  • Durch dezente Hopfung weniger herb
  • Eine angenehme Malzsüße
  • Klar gefiltert: erreicht so seine hell-goldgelbe Farbe
  • Alkoholgehalt: 5,0 % Vol.
  • Stammwürze von 11,7 %
  • Gebinde: 6er Pack, 4x6x0,33l-MW-Kasten, 20×0,5l-MW-Kasten, 11×0,5l-MW-Kasten und 30-Liter-KEG Fass
  • Ab Februar 2014 ab Rampe erhältlich
  • Verbreitungsgebiet: national

Quelle: ots

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: