Verschiedenes

InfoWAN startet erfolgreich mit Microsoft Windows Intune

Unterschleißheim (ots) – infoWAN, Microsoft Gold Certified Partner und Spezialist für Unified Communications sowie Cloud Computing, bietet ab sofort auch Microsoft Windows Intune an. Microsoft Windows Intune ist eine Kombination aus Cloud-basierenden Diensten zur Administration von Windows-PCs und Windows-Upgrade-Lizenzen. Zu den wichtigsten Funktionen gehören die Verwaltung von Updates, der Schutz vor Schadsoftware, die Überwachung der PCs, Remote-Unterstützung, Hardware-Tracking, Inventory-Management sowie die Definition von Sicherheitsrichtlinien. Im Abonnement ist ein Upgrade auf Windows 7 Enterprise enthalten, so dass Anwender alle von Windows Intune verwalteten PCs auf eine einheitliche Plattform migrieren können. Außerdem berechtigt Windows Intune zum Bezug zukünftiger Versionen von Windows.

Standardisiertes PC-Management für kleine und mittlere Unternehmen

Um die bestehende Kundenbasis wie auch neue Kunden optimal zu betreuen und bedarfsgerechte Leistungen für Unternehmen mit bis zu 500 PC-Arbeitsplätzen anzubieten, setzt infoWAN auf den Managed Service Microsoft Windows Intune: “Kleinere und mittelständische Unternehmen möchten keine Ressourcen darauf verwenden, ihre IT-Infrastruktur im eigenen Unternehmen zu betreiben, zu verwalten und auf dem neuesten Stand zu halten”, erläutert Lars Riehn, Gründer und Geschäftsführer der infoWAN Datenkommunikation GmbH, “Dennoch fordern Sie ein hohes Maß an Leistung und Sicherheit bei geringer Komplexität und niedrigen Kosten. Microsoft Windows Intune wird diese Unternehmen überzeugen.”

Webcast für Kunden, Partner und Interessenten

Zusammen mit Microsoft führt infoWAN einen Webcast durch, damit Kunden, Partner und Interessenten sich von den Möglichkeiten der neuen Lösung überzeugen können. Der Webcast findet am 11. Mai 2011 von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/59053/2030607/infowan_datenkommunikation_gmbh/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"