Aktuelle MeldungenUnternehmenVerschiedenes

Firma Wellie nimmt bundesweit alle Käseerzeugnisse vom Markt

Fröndenberg/Düsseldorf. Die Firma Wellie mit Sitz im nordrhein-westfälischen Fröndenberg hat ihre sämtlichen Käseerzeugnisse bundesweit vom Markt genommen. Durch eine mikrobielle Verunreinigung (EHEC) könne der Verzehr zu Gesundheitsschädigungen führen, teilte ein Unternehmenssprecher am Dienstag mit. Betroffen seien alle Käsesorten der Firma und alle Mindesthaltbarkeitsdaten.

Auch das Verbraucherschutzministerium in Nordrhein-Westfalen warnte vor dem Verzehr der Käsesorten. Die Produkte seien durch den Firmennamen Wellie und das Identitätskennzeichen im ovalen Feld «NW 10104» zu erkennen. Der Vertrieb habe nicht über große Einzelhandelsketten, sondern ausschließlich über kleine Verkaufsstellen stattgefunden. Sollten Verbraucher im Unklaren über die Herkunft eines lose gekauften Käses sein, sollten sie bei den Verkaufsstellen fragen. Die Verkaufsstellen seien auf der Internetseite des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (lanuv.nrw.de) aufgeführt.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"