Aktuelle MeldungenVerschiedenes

Erster Windpark vor deutscher Küste geht in Betrieb

Norddeich. Der erste Windpark vor der deutschen Küste geht heute in Betrieb. Die 250 Millionen teure Anlage in der Nordsee, die als Pilotprojekt für zukünftige Windparks gilt, soll von Bundesumweltminister Röttgen mit einem Knopfdruck offiziell eingeschaltet werden. Insgesamt zwölf Anlagen mit einer Leistung von fünf Megawatt stehen in dem Testfeld 45 Kilometer nördlich der Insel Borkum.

Die Anlage soll künftig pro Jahr eine Strommenge produzieren, die dem Verbrauch von 50 000 Haushalten entspricht. Der Bau von Windkraftanlagen auf hoher See wird von Umweltschützern heftig kritisiert. Sie befürchten Schäden für Zugvögel, die in den Anlagen möglicherweise verenden.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"