Aktuelle MeldungenMesseUnternehmenVerschiedenes

Deutschlands bester Melker wird gesucht

Almesbach. Der Sieger des Bundeswettbewerbs im Melken wird heute im oberpfälzischen Almesbach gekürt. Seit Montag messen sich 36 Landessieger in zwei Disziplinen. Die Teilnehmer müssen dabei entweder 10 oder 16 Kühe melken. Eine Jury verteilt Punkte für Kriterien wie die Durchführung der Arbeit, richtige Arbeitskleidung oder auch die Behandlung der Tiere. Außerdem müssen die Landwirte eine schriftliche Prüfung zu betriebswirtschaftlichen Fragen ablegen und bei einer gesonderten Kontrolle frisch gemolkene Milch auf ihre Qualität untersuchen. Der Wettbewerb wird alle zwei Jahre veranstaltet.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"