Den richtigen Job in Berlin finden – Tipps zur Orientierung
Verschiedenes

Den richtigen Beruf in Berlin finden – Tipps zur Orientierung

2021-11-02-Job
Bild von Lebens-lauf auf Pixabay.

Wer gerade seine Ausbildung beendet hat oder beruflich vielleicht nicht vollends zufrieden ist, steht vermutlich vor einer Phase der beruflichen Umorientierung. Mithilfe von einigen Tipps lässt sich dabei trotz aller Schwierigkeiten auch der richtige Job finden. Danach helfen Stellenanzeigen im Internet, um seinen beruflichen Wunsch in die Tat umzusetzen.

Vor allem Berufsanfänger und Absolventen in Berlin stehen häufig vor der schwierigen Fragestellung, welcher Job nun am besten zu Ihnen passt. Doch auch Arbeitnehmer, die momentan nicht mehr mit Spaß und Freude zur Arbeit gehen, fragen sich häufig, ob sie sich nicht noch einmal umorientieren sollten. Die berufliche Selbstverwirklichung steht mittlerweile zurecht im Vordergrund vieler Menschen. Vielen Menschen fällt jedoch selbst nach einigen Jahren in der Berufswelt schwer, die Frage nach dem Traumjob zu beantworten. Falls es Ihnen genauso geht, ist dies grundsätzlich also keine seltene Herausforderung.

Natürlich bieten speziell entworfene Berufswahltests eine erste Orientierung für die Suche. Sie bestehen zumeist aus mehreren Fragen, an deren Ende potenzielle Berufe oder zumindest eine Fachrichtung vorgeschlagen werden. Statt sich jedoch nur auf die Ergebnisse solcher Test zu verlassen, erscheint es sinnvoll, sich selbst einmal ganz allgemein einige Fragen zu stellen.

Zunächst einmal lohnt ein Rückbezug zur Kindheit: Was hat Ihnen damals gut gefallen und woran hatten Sie Spaß? Fallen Ihnen gar noch Traumberufe in der Kindheit ein, können diese ebenfalls ein guter Anhaltspunkt sein. Die damaligen Präferenzen geben durchaus Aufschluss auf die eigenen Vorlieben und Interessen, ganz ohne Berücksichtigung anderer Faktoren wie das voraussichtliche Gehalt oder vermeintlicher sozialer Anerkennung. Das gilt im Übrigen auch für favorisierte Fächer. Auch die Meinung zu anderen Berufen im Freundeskreis oder in der Familie kann helfen. Selbstverständlich bewerte jeder unterbewusst den beruflichen Werdegang der Nächsten um ihn herum. Darüber hinaus können diese Ansprechpartner helfen, wenn Sie sich tatsächlich für einen Beruf im entsprechenden Kontext interessieren. Schließlich sollten Sie auf Ihre Interessen im Alltag achten: Was lesen Sie beispielsweise in der Zeitung oder wo hören Sie genauer hin?

Nach der Entscheidung für den Traumjob: Die richtige Stelle in Berlin finden

Nachdem Sie einen bestimmten Beruf ins Auge gefasst haben, steht die Suche nach dem favorisierten Arbeitgeber im Berliner Raum an. An dieser Stelle kommen Übersichtsseiten für Stellenanzeigen ins Spiel. Durch die integrierte Suchfunktion lassen sich hier verschiedene Arbeitsmodelle wie Vollzeit oder Teilzeit bereits vorher herausfiltern. Auch der Tätigkeitsbereich kann eng präzisiert werden, sodass Sie wirklich nur Stellen angezeigt bekommen, die Ihrem Wunschprofil entsprechen. Bei stellenanzeigen.de steht Ihnen in Berlin zudem noch die Einteilung in separate Stadtbezirke zur Verfügung. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass nicht nur der Job an sich, sondern auch der Standort Ihre Erwartungen erfüllen kann.

Haben Sie dann einmal eine passende Stelle in der Hauptstadt gefunden, benötigen Sie keine postalische Bewerbung mehr. Eine Vielzahl an Unternehmen bietet die direkte Online-Bewerbung über die Jobsuche selbst an. Das beschleunigt den gesamten Bewerbungsprozess um ein Vielfaches. Mehr als 1000 aktuelle Jobausschreibungen sorgen für die entsprechende Auswahl. Dank der zahlreichen attraktiven Arbeitgeber in Berlin können Sie außerdem mit regelmäßigen Aktualisierungen rechnen.

Es zeigt sich: Wer in Berlin seinen Traumjob finden möchte, muss dafür im Wesentlichen zwei Dinge erledigen. Während bei der Berufswahl an sich vor allem Tests und persönliche Fragestellungen unterstützen können, beschleunigt eine Online-Stellensuche den Weg zum dazu passenden Arbeitgeber.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"