Aktuelle MeldungenVerschiedenes

Cologne Summer School-Studenten besuchen Santander Unternehmenszentrale

Mönchengladbach – 25 internationale Studierende, die an der von Santander Universitäten geförderten Cologne Summer School teilnehmen, besuchten gestern die Unternehmenszentrale der Santander Consumer Bank. Nach der Begrüßung durch Ulrich Leuschner, Vorstandsvorsitzender der Santander Consumer Bank, erhielten die Studierenden Informationen über die Bank im Allgemeinen und den Unternehmensbereich Santander Universidades, in Deutschland unter dem Namen Santander Universitäten bekannt. Ein Vortrag zum Thema Rechtwissenschaften im Bankgeschäft sowie das Kennenlernen von Studierenden und Förderern waren weitere Programmpunkte des Besuches.

Die Cologne Summer School, die vom 7. Juli bis zum 25. Juli stattfindet, ist ein Projekt der Universität zu Köln und findet im zweiten Jahr statt. An der Summer School “Legal Aspects of European Integration”, die von Santander Universitäten unterstützt wird, nehmen 25 internationale Studierende teil. Sie stammen aus 14 Herkunftsländern weltweit. In dem dreiwöchigen Programm der Summer School stehen neben Seminaren zu rechtswissenschaftlichen Aspekten der europäischen Integration auch themenbezogene Exkursionen und der Besuch der Santander Unternehmenszentrale auf dem Programmplan. Nach Ankunft der Studierenden begrüßte der Vorstandsvorsitzende der Santander Consumer Bank AG, Ulrich Leuschner, die Studenten persönlich und bot ihnen einen Überblick über das Unternehmen Santander. Anschließend stellte Udo Schweers, Direktor Santander Universitäten Deutschland, den Unternehmensbereich Santander Universitäten vor. Moritz Strate, Mitarbeiter des Bereichs Legal, hielt im Anschluss themenbezogen auf die Summer School einen Vortrag zu “Legal Aspects for Business Banking”. Anschließend folgte eine Führung durch die Unternehmenszentrale der Santander Consumer Bank. Zum Ende des Besuchs konnten die Studierenden bei einem Get-Together mit Vertretern der Bank ihre Eindrücke austauschen.

Der Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern belebt das weltweite Netzwerk der über 1.100 mit Santander kooperierenden Universitäten. Mit dem Ziel der Förderung der Internationalisierung von Hochschulen hat Santander Universidades im vergangenen Jahr weltweit über 22.000 Stipendien finanziert. Die Förderung der Cologne Summer School findet bereits im zweiten Jahr statt. Neben der seit 2012 bestehenden Kooperation mit der Universität zu Köln unterhält Santander Universitäten in Deutschland ebenfalls Kooperationen mit der Universität Bremen, der Goethe-Universität Frankfurt, der Georg-August-Universität Göttingen, der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, der Humboldt Universität zu Berlin, der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und der Eberhard Karls Universität Tübingen.

Santander Universitäten ist Teil des globalen Unternehmensbereichs Santander Universidades, über den Banco Santander seit 1996 inzwischen weltweit über 1.100 einzigartige Kooperationen mit Universitäten und Forschungszentren aufgebaut hat. Mit Santander Universitäten setzt Santander den Schwerpunkt der sozialen Unternehmensverantwortung auf die Hochschulförderung und investierte innerhalb des Unternehmensbereichs bisher über eine Milliarde Euro in verschiedene universitäre Initiativen und Projekte. Diese Kooperationen unterscheiden sich von jenen anderer nationaler und internationaler Banken: Banco Santander fördert akademische Institutionen in den Bereichen Lehre und Forschung, internationale Kooperationen, Wissens- und Technologietransfer, Unternehmensinitiativen, Austauschmöglichkeiten für Studenten und Innovation. Weitere Informationen zu Santander Universidades können im Internet unter www.santander.com/universities abgerufen werden. Informationen zu Santander Universitäten in Deutschland finden sich unter www.santanderbank.de/universitaeten. Darüber hinaus richtet Banco Santander im Juli 2014 das III. Universia International Meeting der Hochschulrektoren in Rio de Janeiro (Brasilien) aus, das mehr als 1.100 Rektoren aus fünf Kontinenten besuchen werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.universiario2014.com.

Quelle: ots

Quellenangabe: "obs/Santander Consumer Bank AG/Maria M. Litwa"
Quellenangabe: “obs/Santander Consumer Bank AG/Maria M. Litwa”

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"