Aktuelle MeldungenUnternehmen

W7 Transport- & Logistik-Service-Zentrum

Hall in Tirol – Nur wenige Unternehmen wissen welches Kosten- und Optimierungspotentiale in den Bereichen Transport und Logistik liegen und betreuen diese kritischen Bereiche nur nebenbei. Hall in Tirol. “Transport- und Logistik sind wesentliche Faktoren für den Unternehmenserfolg und den Ruf eines Unternehmens. Um das wahre Potential nützen zu können, muss man sich jedoch sehr intensiv damit beschäftigen”, erklärt Gerhard Walz, Geschäftsführer von W7 Solution. Das innovative Unternehmen erschließt als externer Dienstleister Unternehmen umfangreiche Transport- und Logistik Expertise. Damit können sich Unternehmen verstärkt auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren. “Gerade der Logistikbereich erfordert größte Aufmerksamkeit um stets die individuell beste Logistiklösung zu finden”, so Walz. Jedes Unternehmen verdient eine gute Logistikabteilung.

Deshalb fungiert W7 als externes Transport- & Logistik-Service-Zentrum und betreut auch kleine- und mittelständische Unternehmen tagesaktuell als versierter Spezialist.

Quelle: W7 SOLUTION E.U.
Quelle: W7 SOLUTION E.U.

Zwtl.: Transparenz für eine langfristige Zusammenarbeit

“Durch die Zusammenarbeit mit W7 können Unternehmen nur gewinnen. Die professionelle Betreuung optimiert die Logistik und senkt vielfach die Kosten”, bestätigt Walz. Bei der Zusammenarbeit mit W7 behalten die Unternehmen volle Kostenkontrolle. Die Unternehmen erhalten direkt von den Logistikpartnern die Logistikrechnung und können diese genau nachvollziehen. Walz: “Unsere Leistung als externes Transport- & Logistik-Service-Zentrum verrechnen wir eine auf die Teilleistungen abgestimmte Betreuungspauschale. Die Einsparung bei den Logistikkosten abzüglich unserer Honorarnote wirken sich positiv auf den Gewinn unserer Auftraggeber aus.”

Zwtl.: W7 Solution

W7 Solution wurde 2014 vom erfahrenen Logistiker Gerhard Walz gegründet. Das externe Logistik-Service-Zentrum unterstützt und berät vor allem kleine und mittlere Unternehmen, steht aber gerne auch größeren Unternehmen zur Seite. Ausgehend von einer eingehenden Transportkostenanalyse können oft zahlreiche Handlungsmöglichkeiten abgeleitet werden.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"