Aktuelle MeldungenUnternehmen

Proventia liefert NOX-Emissionskontrollsysteme für Busse in Helsinki

Proventia Emission Control Oy wird NOxBUSTER® DPF- + SCR-Abgasnachbehandlungssysteme und das PROCARE™-System, das die NOX-Emissionen während der Fahrt in Echtzeit kontrolliert, für eine Buslinie in Helsinki bereitstellen, bei der die jährlichen Grenzwerte für Stickstoffoxide (40 μg/m3), die in der EU-Richtlinie zur Luftqualität festgelegt sind, seit mehreren Jahren überschritten werden. Die Installation der Nachbehandlungs- und Kontrollsysteme hängt mit dem Ziel von Helsinki Region Transport (HSL) zusammen, bis 2025 die Emissionen von öffentlichen Verkehrsmitteln, die die Luftqualität beeinträchtigen, erheblich zu reduzieren. Mithilfe der HSL-Umweltprämie wird der Betreiber der Buslinie Abgasnachbehandlungs- und Emissionskontrollsysteme in allen 37 Bussen installieren.

Quelle: Proventia
Quelle: Proventia

Das NOxBUSTER® DPF- + SCR-System von Proventia reduziert Partikel- und NOX-Emissionen. Außerdem stellt Proventia ein neues PROCARE™-System für alle Busse bereit, das die Emissionen während der Fahrt kontrolliert. Das System ermöglicht es HSL und dem Betreiber der Buslinie, die Funktionalität des Abgasnachbehandlungssystems und die fahrzeugspezifischen NOX-Emissionen in Echtzeit zu kontrollieren.

„Beim PROCARE™-System zur Emissionskontrolle während der Fahrt handelt es sich um eine webbasierte Lösung, die die Leistung des Abgasnachbehandlungssystems des Fahrzeugs mithilfe von GPS und der drahtlosen 3G-Technologie rund um die Uhr online kontrolliert”, erklärt Petri Saari, Vice President von Proventia. Das System umfasst ein Datenerfassungsgerät, das im Fahrzeug installiert wird, und den Webservice. Dank dem PROCARE™-System von Proventia können Betreiber und Behörden gleichzeitig die NOx-Emissionsmenge und die Emissionsreduktion des Abgasnachbehandlungsgeräts des Fahrzeugs auf unterschiedlichen Abschnitten der täglichen Strecke kontrollieren. Das System sammelt und speichert automatisch alle Daten in der Cloud für weitere Auswertungen.

Mit dem Kontrollsystem können Emissionswerte von Fahrzeugen zuverlässig kontrolliert und gemeldet werden.

Quelle: Proventia

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"