Aktuelle MeldungenUnternehmen

iXenso AG schließt Übernahme der app4value GmbH ab

Freiburg – iXenso (www.ixenso.com), Spezialist für ECM und DMS sowie mit rund 100 Mitarbeitern einer der führenden OpenText-Partner in Europa, hat die Übernahme des niedersächsischen Resellers app4value GmbH vollständig abgeschlossen. Alle CCM-Consultants des Software- und Beratungsunternehmens, dessen Fokus ebenfalls auf ECM-Lösungen rund um OpenText liegt, wurden übernommen und verstärken nun das Team der iXenso AG. Die Bestandskunden von app4value werden durch iXenso betreut.

Quelle: iXenso AG/FX Kommunikation
Quelle: iXenso AG/FX Kommunikation

Beide Unternehmen haben bereits seit Jahren sehr eng auf Projektebene zusammengearbeitet. Durch die Übernahme werden die Kräfte nun unter dem Dach der iXenso AG mit Standorten in Freiburg, München und Hannover gebündelt. Kunden profitieren dadurch von einem leistungsstarken, erfahrenen Ansprechpartner entlang der gesamten Prozesskette rund um OpenText und der Erfahrung aus zahlreichen erfolgreichen Projekten und Umsetzungen: Von der Planung und Beratung über Implementierung und Migration bis hin zu Support und Wartung.

„Im Rahmen des Joint Ventures der letzten Jahre hat sich deutlich gezeigt, dass die Chemie stimmt und die Consultants der app4value GmbH gerade in Segmenten wie Customer Communications und Output Management eine absolute Bereicherung für unser Team darstellen“, erklärt Thomas Kleiner, CEO der iXenso AG. „Durch den Abschluss der Übernahme ist diese enge Zusammenarbeit nun auch formal vollzogen. Der zusätzliche Standort in Hannover ist darüber hinaus ein geografischer Vorteil im Rahmen unserer Wachstumsstrategie.“

Quelle: iXenso AG/FX Kommunikation

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"