Köln – Hans-Jörg Klein (50) wird die Nachfolge von Günter Pitzke als Leiter Fahrzeugverkauf von Ford Deutschland antreten. Günter Pitzke geht nach über 40 Jahren auf verschiedenen Positionen bei Ford, unter anderem im Bereich Marketing und Verkauf, in den Ruhestand.

Quellenangabe: "obs/Ford-Werke GmbH/Friedrich Stark"

Quellenangabe: “obs/Ford-Werke GmbH/Friedrich Stark”

Hans-Jörg Klein ist seit 1991 bei Ford beschäftigt und hat seitdem verschiedene Führungspositionen in der Produktentwicklung, der Fertigung und im Bereich Marketing sowie im Vertrieb der europäischen und deutschen Ford-Organisation innegehabt. Zuletzt war er im europäischen Marketing als Brand Manager für die großen Fahrzeuge zuständig. Von 2010 bis 2012 hat er das Produktmarketing für Europa geleitet, davor war er Leiter Nutzfahrzeuge in Deutschland, um nur einige Positionen zu nennen.

Klein hat an der RFH Köln Maschinenbau studiert und sein Studium als Diplom Ingenieur abgeschlossen. Er lebt in Köln, ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Quelle: ots

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: