Aktuelle MeldungenUnternehmen

Dr. Jörg Oliveri del Castillo-Schulz: Senior Partner bei Roland Berger Strategy Consultants

München (ots) – Dr. Jörg Oliveri del Castillo-Schulz, zuletzt Mitglied des Group Technology & Operations (GTO) Executive Committee der Deutschen Bank in London, ist zu Roland Berger Strategy Consultants zurückgekehrt. Er übernimmt bei der Strategieberatung den Posten des Global Head of Business Transformation im Kompetenzzentrum Financial Services. Der 47-jährige promovierte Wirtschaftswissenschaftler und MBA war bereits von 1994 bis 1997 im Financial Services Competence Center bei Roland Berger tätig. Anschließend bekleidete er über viele Jahre verschiedene leitende Positionen in der Finanzdienstleistungsbranche, unter anderem als Mitglied des Vorstands einer der drei größten europäischen Versicherungsgesellschaften. In den vergangenen Jahren war er in verschiedenen Ländern in Managementpositionen bei der Deutschen Bank tätig, zuletzt als global verantwortlicher COO des Geschäftsbereiches GTO in London.

“Mit seiner vielfältigen Erfahrung aus der Finanzbranche, seinen Kontakten und eigener Managementexpertise ist Jörg Oliveri del Castillo-Schulz eine wirkliche Bereicherung für unser globales Financial Services Kompetenzzentrum”, sagt Stefan Schaible, CEO von Roland Berger Deutschland. Oliveri del Castillo-Schulz wird sich in seiner Eigenschaft als Global Head of Transformation in erster Linie darauf konzentrieren, das Geschäft des Kompetenzzentrums weiter auszubauen und zu stärken.

Oliveri del Castillo-Schulz ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt mit seiner Familie in Frankfurt.

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button