Aktuelle MeldungenUnternehmen

Donauer Solartechnik dankt seinen Kunden und Lieferanten

Gilching – Trotz Insolvenz, die Geschäfte gehen weiter. Dennoch sind die Rahmenbedingungen während eines Insolvenzverfahrens erschwert und machen den Geschäftsprozess komplizierter. Die Mitarbeiter von Donauer sind bemüht sich schnell mit der neuen Situation zurechtzufinden und den langjährigen Partnern, Kunden und Lieferanten weiterhin einen guten Service zu bieten. Erfreulicherweise hat Donauer Lösungen mit seinen Lieferanten gefunden, so dass die Lieferfähigkeit des bekannten Portfolios vollständig gewährleistet ist.

Quellenangabe: "obs/Donauer Solartechnik Vertriebs GmbH"
Quellenangabe: “obs/Donauer Solartechnik Vertriebs GmbH”

In bewegten Zeiten wie diesen zeigt sich, was werthaltige Geschäftsbeziehungen sind. Deshalb sind die Mitarbeiter und die Geschäftsführung von Donauer sehr dankbar, dass ein Großteil der Partner, Kunden und Lieferanten dem Unternehmen die Treue halten.

“Gerade in einer Situation wie dieser, die besonders für die Mitarbeiter eine hohe Verunsicherung bedeutet, sind verständnisvolle und treue Kunden unbezahlbar. Und verbessern die Lage jedes einzelnen sehr. Das Unternehmen dankt von Herzen seinen Kunden und Lieferanten, dass sie gerade jetzt zu uns halten!”, so die Geschäftsführer Walter Manns und Spencer Hippe von Donauer Solartechnik.

Umso wichtiger ist es nun in der aktuellen Situation, die Geschäfte weiter voranzutreiben und einen Investor für Donauer zu finden, der die Liquidität für das tägliche Handelsgeschäft mitbringt. Einige erfolgversprechende Gespräche haben bereits stattgefunden und weitere folgen. Die Chancen stehen gut, laut Aussage des vorläufigen Insolvenzverwalters Oliver Schartl, Rechtsanwälte Müller-Heydenreich Bierbach & Kollegen, dass es mit Donauer in 2014 weitergeht. Besonders mit der werthaltigen Marke Intersol als Zugpferd, in das die Entwickler die letzten Jahre viel Know-how investiert haben, was sich in den positiven Verkaufszahlen wiederspiegelt.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button