Aktuelle MeldungenUnternehmen

Die Gewinner des europaweiten Startup-Wettbewerbs Idea Challenge

Berlin EIT Digital hat die Gewinner der Idea Challenge 2015 bekannt gegeben. Die Idea Challenge ist ein europaweiter Startup-Wettbewerb, der die 24 innovativsten digitalen Technologien in acht Kategorien auszeichnet. Expertenjurys wählten die Sieger auf verschiedenen Final-Events aus, die in acht Städten Europas stattfanden. Das erfolgreichste Land mit sechs Gewinnerteams ist Frankreich, gefolgt von Estland. Insgesamt hatten sich über 450 Startups aus 26 EU-Ländern beworben. Die Gewinner erhalten Geldpreise bis zu 40.000 Euro sowie Mentoring, Arbeitsräume und Zugang zum internationalen Netzwerk aus potenziellen Kunden und Investoren.

Quellenangabe: "obs/EIT Digital"
Quellenangabe: “obs/EIT Digital”

Zu den preisgekrönten Entwicklungen gehören ein medizinisches Verfahren zur Hautdiagnose ohne invasive Gewebeentnahme (DAMAE Medical, Frankreich), eine Management- und Abrechnungsplattform für den einfachen Betrieb von Ladestationen für Elektrofahrzeugen (has.to.be, Österreich) sowie ein mobiles Sicherheitssystem, das Daten von Internetnutzern schützt (Digiflak OU, Estland). Die vollständige Liste der Preisträger finden Sie unter http://www.eitdigital.eu/idea-challenge-2015-winners .

Die Sieger-Startups werden Teil von EIT Digitals einzigartigem Innovationsnetzwerk, das globale Industrieunternehmen, international führende Universitäten, Forschungsinstitute und Innovatoren der Spitzenklasse zusammenbringt.

“Der diesjährige Wettbewerb hat einige von Europas innovativsten und vielversprechendsten digitalen Startups identifiziert. Wir freuen uns, die Sieger im EIT Digital Netzwerk willkommen zu heißen und ihnen zu helfen, ihre disruptiven Technologien auf den Weltmärkten zum Erfolg zu führen und ihr Wachstum zu unterstützen”, sagt Willem Jonker, CEO von EIT Digital.

Quellenangabe: "obs/EIT Digital"
Quellenangabe: “obs/EIT Digital”

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"