Aktuelle MeldungenUnternehmen

DHPG IT-Services baut den Bereich Sicherheit weiter aus

Bonn – Die IT-Sparte der DHPG baut das Service-Portfolio um den Bereich IT-Sicherheit aus. Seit Beginn des Monats ist Fabrice Voigt (34), Diplom-Kaufmann und CISA (Certified Information Systems Auditor) an Bord des Beratungshauses. Voigt verantwortet innerhalb der DHPG IT-Services die interne Revision sowie das gesamte Fraud Auditing und damit die Analyse risikobehafteter Unternehmensprozesse beispielsweise durch Datenanalysen, IT-Sicherheitsanalysen sowie Berechtigungs- und Schnittstellenprüfungen.

Quelle: DHPG - Foto: Fabrice Voigt
Quelle: DHPG – Foto: Fabrice Voigt

Bereits Ende letzten Jahres ist Philipp Rothmann (35) bei der DHPG eingestiegen. Als Wirtschaftsinformatiker, CISA und Auditteamleiter für ISO 27001 BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) liegen Rothmanns Schwerpunkte in der IT-Sicherheit, im Datenschutz und Risikomanagement. Mit der Erweiterung des Teams reagiert die DHPG auf die steigenden Anfragen ihrer Mandanten nach IT-Sicherheits-Dienstleistungen.

Die IT-Prüfer und Berater der DHPG verstehen sich als interdisziplinäre Schnittstelle zwischen Wirtschaftsprüfern, Kaufleuten, Controllern und IT-Experten. Zum Angebot gehören IT-Services innerhalb der Jahresabschlussprüfung bis hin zu komplexen IT-Beratungsleistungen. So lassen sich Unternehmen u.a. bei der Prozessmodellierung, IT-Systemprüfungen, Zertifizierungen zur Ordnungsmäßigkeit und Sicherheit sowie zur Informationssicherheit von der DHPG beraten.

Prof. Dr. Andreas Blum, verantwortlicher Partner und damit zuständig für die Entwicklung des IT-Service-Portfolios, weiß um die Herausforderungen der Unternehmen: „Die Nachfrage nach wirksamen internen Kontrollsystemen ist in den letzten Jahren enorm gestiegen. Dabei geht es weniger um die in der Presse dargestellten spektakulären Fälle, vielmehr sind es die Herausforderungen und Schwachstellen im eigenen Haus, denen Unternehmen zu begegnen haben. Wir freuen uns deshalb sehr, unsere Mandanten mit zwei weiteren Fachleuten, Fabrice Voigt und Philipp Rothmann, im Bereich IT-Sicherheit zur Seite zu stehen.“

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"