Mit dem JUST AWAY Projekt konnte TechDivision eines seiner bislang umfangreichsten TYPO3-Projekte erfolgreich realisieren. Die komplette Webseite wurde dabei im Responsive Design umgesetzt und im TechDivision eigenen Mobile Lab getestet, um auf mobilen Endgeräten eine bestmögliche Usability zu erreichen. Neben der Optimierung der Webseite für mobile Endgeräte und unterschiedlichste Browser spielte u.a. auch die Umsetzung der Webseite hinsichtlich Mehrsprachigkeit und Länderportalen sowie Mandantenfähigkeit eine wichtige Rolle. Im Rahmen des Projekts hat TechDivision eine Customer Success Story verfasst, welche die Anforderungen, Lösungen und Ergebnisse des Projekts beschreibt.

Quelle: Newsmax

Quelle: Newsmax

Kolbermoor, 04.09.2014 – JUST AWAY ist eine Marke von Eurotours, welche den Direktkontakt zum Endkunden herstellen, dem allgemeinen Trend in der Reisebranche folgen und seine Angebote Online vermarkten möchte. Mit außergewöhnlichem Design, inspirierenden Reiseangeboten und ansprechenden Service-Features hebt sich das Online-Reiseportal auf eine erfrischende Art und Weise von seinen Konkurrenten ab.

Um das umfangreiche Gesamtprojekt realisieren zu können, wurden unterschiedliche Systeme genutzt und miteinander verknüpft. Eine der wichtigsten Anforderungen stellt die Verbindung des kundeneigenen Reisebuchungssystem auf Oracle-Basis mit dem Open-Source-CMS TYPO3 dar. Des Weiteren wurde eine Anbindung zu einem externen Newsletter-System und dem Webanalytics Tool Google Analytics geschaffen. Um die Serverlast zu reduzieren und die Performance zu steigern wurden Ressourcen in ein CDN (Amazon Cloud) ausgelagert sowie ein ausgefeiltes Caching inkl. Lazy Loading implementiert.

„TechDivison hat in jeder Hinsicht unsere besonderen technischen Herausforderungen mit Bravour gemeistert und sich vor, während und auch nach der Projektphase als flexibler, kompetenter, zuverlässiger und langfristiger Partner erwiesen“, so Hans-Dieter Toth, CEO Eurotours.

Besonderheiten der Webseite im Überblick:

  • Entwicklung umfangreichster Schnittstellen zum bestehenden Reisebuchungssystem
  • Optimierung der Webseite für mobile Endgeräte (Responsive / Fluid)
  • Umsetzung von Mehrsprachigkeit und Länderportalen
  • Implementierung eines Kriterienfilters für die Reisesuchfunktion
  • Login-Synchronisierung und Anbindung an den Kundenbereich
  • Anbindung eines externen Newslettersystems
  • Entwicklung einer Funktionalität zur einfachen Erstellung von Partnerportalen unter Berücksichtigung exklusiver Reisen und Inhalte (Mandantenfähigkeit)
  • Anbindung eines Webanalytic-Tools mit Track-Events und E-Commerce-Tracking
  • Einsatz eines CDNs sowie Caching zur Performance-Optimierung

Seit seinem Livegang wird das Projekt durch fortlaufende Erfolgskontrollen (Webtracking / Usability-Analysen) stetig weiterentwickelt und optimiert.

„Wir sind von der technischen Umsetzung von JUST AWAY beeindruckt und haben durch die offene Zusammenarbeit mit TechDivision für uns sehr wertvolles Know-How gewinnen können. Die Übernahme des Projekts und Eingliederung in die hausinterne IT war problemlos möglich und die eigens dafür eingestellten Entwickler wurden durch TechDivision professionell eingearbeitet und geschult. Darüber hinaus konnten wir durch TechDivision internes Know-How im Bereich des agilen Projektmanagements aufbauen, welches uns in der täglichen Arbeit enorm weiterbringt“, so Horst Glasauer, Bereichsleiter EDV, Eurotours.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: