Die numeo GmbH hat ihr Produktangebot weiter ausgebaut und eine Software-Applikation (App) mit Namen CONFACT guestlist entwickelt. Die Anwendung ermöglicht einen reibungslosen Anmeldevorgang und liefert den Organisatoren einer Veranstaltung gleichzeitig aktuelle Informationen darüber, welche Teilnehmer bereits anwesend sind und sich akkreditiert haben.

Quelle: numeo

Quelle: numeo

Dazu Marcus Schlüter, Geschäftsführer von numeo: „Die CONFACT guestlist macht vor allem dann Sinn, wenn es auf einer Veranstaltung nicht nur eine, sondern gleich mehrere Zugangsmöglichkeiten gibt. Die App verhindert zuverlässig Überschneidungen und Dopplungen, oder auch, dass versehentlich zu wenige oder zu viele Teilnehmer eingelassen werden.“

Die CONFACT guestlist kann von unbegrenzt vielen Mitarbeitern gleichzeitig genutzt werden, weil auf deren iPads sämtliche Informationen innerhalb von Sekunden aktualisiert werden. Dafür sorgt ein lokales WLAN-Netzwerk, das numeo seinen Kunden als zusätzlichen Service zur Verfügung stellt.

Schlüter weiter: „Die CONFACT guestlist kann sicherstellen, dass der Veranstalter immer die exakte Anzahl der anwesenden Gäste kennt. Unsere App sorgt von Beginn an für einen erfolgreichen Ablauf der Veranstaltung und ist somit eine ideale Ergänzung zu unserer bewährten Event-App CONFACT.“

Mit CONFACT bietet numeo verschiedene und sehr individuelle Möglichkeiten, eine Tagung, einen Kongress oder auch eine Messe interaktiv zu gestalten und die Teilnehmer aktiv in die Veranstaltung einzubinden. Dazu erhält jeder Besucher für die Dauer der Veranstaltung die App auf sein iPad, iPhone oder seinen iPod touch – oder aber ein Tablet, das numeo zur Verfügung stellt.

Schlüter abschließend: „CONFACT ermöglicht den direkten Austausch der Teilnehmer mit dem Veranstalter und auch untereinander. Wir sind stolz auf diese Event-App, weil wir mit CONFACT nicht nur den Teilnehmern, sondern auch dem Veranstalter selbst einen echten Mehrwert bieten können.“

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Veröffentlicht am: