Aktuelle MeldungenTechnologie

Mit Scansonics tragbarem P2501 durch den Sommer

Hüllhorst – Die dunkle Jahreszeit nähert sich dem Ende, der Himmel wird blau und weiße Wolken hängen über all den Grill- und Gartenpartys Deutschlands. Die Klein- und Großgartenpioniere trauen sich wieder an die frische Luft und die Gattung der Sonnenanbeter kehrt aus dem Winterschlaf zurück. Nur noch schnell die passende Musik eingepackt und die gute Laune ist garantiert. Genau diesen Zweck erfüllt das portable P2501 aus der skandinavischen Musikschmiede Scansonics. Mit gerade mal 20 cm, passt es in jede Tasche und hat mit seinen fast 10 Stunden Akku-Laufzeit auf jeder Gartenparty das letzte Wort. Dank seiner witterungsbeständigen Soft-Touch-Beschichtung ist das P2501 der ideale Strand-Begleiter und Outdoor-Spezialist, der sich in 5 verschiedenen Trend-Farben jedem Stil anpasst.

Quellenangabe: "obs/Schnepel GmbH & Co. KG"
Quellenangabe: “obs/Schnepel GmbH & Co. KG”

Nostalgie trifft moderne Technologie

Das P2501 ist als traditionelles UKW-Radio entwickelt und besticht von Außen als erstes durch sein beleuchtetes Dreh-Rad für die Senderauswahl. Wie aus alten Zeiten gewohnt, lässt sich spielerisch per Drehregler und kreisrunder Frequenzanzeige der Lieblingssender aussuchen. Aller Nostalgie zum Trotz, arbeitet im Inneren des P2501 ein hochmoderner UKW-/MW-Tuner, der trennscharf und rauscharm , selbst schwache Sender aus dem Äther fischt. Für andere Musikquellen wie z.B. Smartphone, iPod oder Tablet steht eine 3,5 mm Miniklinkenbuchse zur Verfügung. Ganz gleich für welchen Zweck das portable Radio auch verwendet wird, getreu dem Motto: “Sound & Style” fährt das P2501 mit erstklassigem Breitband-Mono-Lautsprecher auf, der überall zuverlässig für Stimmung sorgt.

Aufladen, hinstellen, anschalten und Musik hören. So einfach geht es tatsächlich!

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"