Berlin – Debitoor, Anbieter des einfachsten Online-Buchhaltungs- und Rechnungsprogramms für Kleinunternehmer, Selbstständige und Startups, geht ab sofort eine enge Partnerschaft mit dem Zahlungsdienst & POS-Anbieter iZettle in Deutschland und Frankreich ein.

Debitoor-Kunden können ihre Zahlungsdaten jetzt aus iZettle direkt in ihren Debitoor-Account übertragen. Debitoor bietet eine automatische Integration in die Buchhaltung, besonders geeignet für Unternehmer, die ein Geschäft haben (etwa Marktstände) und deren Kunden vor Ort entweder Bar oder mit Karte zahlen.

Falco Winschel, Inhaber der Kaffeerösterei Röstfreunde und Beta-Tester erzählt: “Damit wir nicht allzu viele manuelle Schritte durchführen müssen, setzen wir auf eine Toolchain, deren zentraler Hub Debitoor ist. Wir nutzen Tools wie iZettle, WordPress, WooCommerce und Box. Seit der iZettle-Integration hat der Automatisierungsgrad deutlich zugenommen, da die Komponenten jetzt noch besser miteinander arbeiten. Einfacher geht es kaum. Was uns so an Verwaltungsaufgaben abgenommen wird, bedeutet wieder mehr Fokus auf unser Kerngeschäft.”

Mit dem Launch der neuen Integration gibt es für Debitoor-Kunden auch einen Preisvorteil beim Kauf des neuen iZettle Readers. Das Gerät mit einem Preis von 79 Euro (exkl. MwSt.) ist derzeit für Debitoor-Kunden in Deutschland für 35 Euro (exkl. MwSt.) zu haben. Umgekehrt erhalten iZettle-Kunden einen Rabatt von 25% auf Debitoor-Abos für Neukunden.

“Insbesondere kleine Unternehmen kämpfen in der Buchhaltung immer noch mit Word und Excel. Das ist mühselig und oft werden Daten per Hand übertragen. Wir wollen, dass auch sie von automatisierten, smarten, digitalen Lösungen profitieren.” sagt Hannah Lindstedt, Director Global Partnerships bei Debitoor. “Mit der neuen iZettle-Integration werden alle Karten- und Bartransaktionen ordnungsgemäß und automatisch in die Buchhaltung eingespeist – somit kann sich der Händler wieder mehr auf sein Tagesgeschäft konzentrieren.”

Die neue iZettle-Integration bedeutet, ein abgerundetes Buchhaltungsangebot für Debitoor-Nutzer. Hier ein Überblick.

  • Kartenleser, Kassensystem: iZettle
  • Zahlungsmethoden: Payever, PayPal, GoCardless
  • Zeiterfassung: Timestarter, Jephi
  • Webshops: WooRechnung (WooCommerce), bald Billbee (ebay, amazon, Dawanda, Shopify u.v.m.)
  • Reisekosten: EinfachReisekosten, Xpenditure
  • Belegmanagement: Xpenditure
  • Wiederkehrende Rechnungen: InvoiceRecur

Quelle: iZettle/Debitoor

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: