Technologie

Bargeldlos zahlen in den Bäckereien?

Wo auch immer wir einkaufen gehen. Fast überall können wir mittlerweile, dank Smart Payment, kontakt- und bargeldlos unsere Einkäufe bezahlen. Jeder Discounter, jedes Fachgeschäft, jede Drogerie, ja selbst Apotheken, also quasi jedes Einzelhandelsgeschäft bietet ein Kassensystem an, an welchem Sie problemlos bargeldlos bezahlen können. Seit geraumer Zeit (2015) gibt es Kassensysteme, die mit NFC-Lesegeräten ausgestattet sind. Dies ermöglicht es Ihnen mit dem Smartphone oder beispielsweise mit Ihrer Apple Watch zu bezahlen. Vorausgesetzt Sie besitzen ein Girokonto und verfügen über eine EC- oder Kreditkarte, die in Ihrem Smartphone hinterlegt ist. Auch die Bezahlung mit PayPal ist mittlerweile sehr beliebt. Doch in einigen kleineren Fachgeschäften war das bisher nicht möglich. Bäckereien beispielsweise. Dort zahlt man üblicherweise noch mit Bargeld. Die wenigsten zahlen Ihr Brot und auch die Brötchen mit der EC Karte oder dem Handy. Doch die Corona Pandemie hat auch in den Bäckereien für Veränderungen gesorgt. Auch hier werden seit der Krise bargeldlose Bezahlungen bevorzugt. Und auch für die Bäckereien selber bietet ein Kassensystem mit Smart Payment einige Vorteile.

Welche Vorteile bieten Kassen mit Smart Payment?

Bild von PublicDomainImages von Pixabay

Denken Sie nur einmal an den Krieg mit der im Januar 2020 eingeführten Bonpflicht. Überflüssige Müllberge aus Papier sind entstanden, nicht nur in den Bäckereien. Und mal ehrlich… Ist der Kassenbon bei Ihnen nicht auch direkt im Müll gelandet? Hoffentlich aber nicht in dem normalen Papiermüll. Beschichtetes Thermopapier gehört nicht ins Altpapier, sondern in den normalen Hausmüll. Kaum jemand hebt den Kassenbon von der Bäckerei für seine Finanzen auf. Da ist es mit einem eBon doch viel einfacher und umweltfreundlicher ist der eBon auch. Statt eines ausgedruckten Kassenzettels bekommen Sie diesen stattdessen digital auf Ihr Handy geschickt. Diesen Bon entsorgen Sie höchstens im digitalen Papiermüll. Aber Kassen mit Smart Payment bieten noch weitere Vorteile für Ihr Geschäft.

Datensicherheit auch in Bäckereien notwendig

Bäcker, Fleischer, Friseure und alle anderen Ladeninhaber in Deutschland mussten Anfang 2020 ihre elektronischen Registrierkassen auf ein fälschungssicheres System umstellen. Kassensysteme müssen seitdem mit einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) ausgerüstet sein. Das Löschen von Umsätzen soll somit nicht mehr möglich sein.

Kundenfreundlich mit Rabattsystem

Viele Bäckereien halten für ihre Stammkunden ein Rabattkärtchen bzw. Treuekärtchen bereit. Bei einem Einkauf über 5-8 Euro wird die Karte abgestempelt und wenn das Kärtchen voll ist, bekommen treue Kunden ein Brot ihrer Wahl umsonst. Treuepunkte sammeln – eine beliebte Aktion für alle Geschäfte, um ihre treuen Kunden zu belohnen. Mit einem Tastendruck auf das von Ihnen individuell gestaltete Tastenfeld der Kassenoberfläche berechnet die Kasse den Rabatt schnell und Finanzamtkonform. Ganz automatisch registriert das Kassensystem, welches Gebäck über die Theke geht. Die vorhandene Schnittstelle hat eine Anbindung zur Warenwirtschaft und zum Backoffice, so dass Sie immer den Überblick behalten. Mit diesem System sparen Sie nicht nur wertvolle Zeit, sondern können auch zielgenau die Produktpalette ggf. anpassen wenn nötig.

Kassenlösungen für Familienbäckereien und Filialbetriebe finden Sie unter Kassensystem Bäckereien im Internet. Dort können Sie sich auch über die Möglichkeit informieren ein Kassensystem für Ihree Bäckerei zu leasen. Gehen Sie mit der Zeit, damit Sie nicht bei Zeiten gehen.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"